LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Taylor Wessing: Verstärkung für die Brasilien-Praxis

04.08.2014

Denison Caldeiron, bisher bei Heuking Kühn Lüer Wojtek in Frankfurt tätig, wechselt zum 11. August zu Taylor Wessing nach München. Mit dem in Brasilien und Portugal zugelassenen Corporate-Anwalt will die Kanzlei ihre Brazil Group verstärken.

Denison Caldeiron

Denison Caldeiron hat viele Jahre in Rio de Janeiro, São Paulo und Lissabon als Anwalt gearbeitet. Er berät bei M&A-Transaktionen, Joint Ventures, gesellschaftsrechtlichen Fragen sowie Compliance-Themen mit Brasilienbezug. Caldeiron wird die Brazil Group von Taylor Wessing verstärken.

Mit Caldeirons Zugang umfasst die Gruppe allein in Deutschland insgesamt sechs Anwälte, zwei davon Partner mit langjähriger eigener Tätigkeit in Brasilien. Hinzu kommen weitere fünf Anwälte an den Standorten London und Paris.

Dr. Jan Curschman, Co-Head der Brazil Group und brasilianischer Honorarkonsul, sagt: "Mit Denison Caldeiron gewinnt Taylor Wessing einen erfahrenen Transaktionsanwalt, der schon lange in Deutschland lebt und deshalb die hiesigen geschäftlichen Gepflogenheiten gut kennt. Wir sind sicher, dass wir mit ihm unser bereits langjährig bestehendes Brasiliengeschäft entscheidend ausbauen können."

Beteiligte Personen

Taylor Wessing

Denison Caldeiron, Corporate, München

Dr. Jan Curschman, Co-Head der Brazil Group

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Taylor Wessing

Zitiervorschlag

Taylor Wessing: Verstärkung für die Brasilien-Praxis . In: Legal Tribune Online, 04.08.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/12778/ (abgerufen am: 19.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag