Taylor Wessing / Freshfields: Caleus und Sin­gapur-Staats­fonds GIC koope­rieren

13.03.2018

Der Investmentmanager Caleus Capital Investors und Singapurs Staatsfonds GIC wollen gemeinsam im Berliner Immobilienmarkt investieren. Taylor Wessing und Freshfields beraten die Unternehmen bei der Gründung eines Investmentvehikels.

Der Staatsfonds GIC und Caleus Capital Investors haben ein Investmentvehikel gegründet, das in Berliner Immobilien investieren will. Wertsteigerungen sollen durch Asset-Management oder Neupositionierung der Immobilien erzielt werden. Taylor Wessing hat Caleus bei der Gründung der gemeinsamen Plattform mit einem Team um den Real-Estate-Partner Dr. Patrick Brock rechtlich beraten. Freshfields Bruckhaus Deringer war für GIC tätig.

Caleus hat bisher ein Transaktionsvolumen von knapp einer Milliarde Euro auf dem Gewerbe- und Wohnimmobilienmarkt in Deutschland umgesetzt.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Taylor Wessing für Caleus Capital Investors:

Dr. Patrick Brock, Federführung, Partner, Real Estate, Berlin

Dr. Jan Riebeling, Partner, Corporate, Hamburg

Thomas Wisniewski, Partner, Tax, Berlin

 

Freshfields Bruckhaus Deringer für GIC:

Dr. Timo Elsner, Immobilienrecht, Frankfurt

Moritz Heidbuechel, Immobilienrecht

Sarah Kutsche, Immobilienrecht

Sebastian Breder, Immobilienrecht

Dr. Martin Schiessl, Steuerrecht

Dr. Leonard Kirscht, Steuerrecht

Rafique Bachour, Kartellrecht

Dr. Frank Röhling, Kartellrecht

Dr. Uwe Salaschek, Kartellrecht

Laura Druckenbrodt, Gesellschaftsrecht

Dr. Thomas Granetzny, Arbeitsrecht

Dr. Luca Rawe, Arbeitsrecht

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Taylor Wessing / Freshfields: Caleus und Singapur-Staatsfonds GIC kooperieren . In: Legal Tribune Online, 13.03.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/27491/ (abgerufen am: 19.09.2018 )

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
    Keine Kommentare
Neuer Kommentar