LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Taylor Wessing: Andreas Meissner ist neuer Managing Partner

07.04.2014

Die Partnerschaft von Taylor Wessing hat Andreas Meissner zum neuen Managing Partner gewählt. Er wird zugleich Mitglied im International Management Board der Kanzlei. Meissner folgt auf Florian Ranft, der sich nach nur einem Jahr im Amt künftig wieder auf das China-Geschäft der Kanzlei konzentrieren will. Meissner tritt sein Amt mit sofortiger Wirkung an.

Andreas Meissner

Dr. Andreas Meissner kommt aus dem Hamburger Büro von Taylor Wessing; er ist spezialisiert auf Gewerblichen Rechtsschutz und vertritt namhafte Mandanten aus der Konsumgüter- und Medienindustrie.

Florian Ranft, der scheidende Managing Partner, dankte seinem Team sowie der gesamten Kanzlei für die Unterstützung und die geleistete Arbeit. Er freue sich, wie angekündigt, seine volle Kraft nun wieder dem China-Geschäft der Sozietät zu widmen: "Als International Head der China Group werde ich auf Grund meiner langjährigen Erfahrung im China-Geschäft und meinem Netzwerk den besten Beitrag dazu leisten, dass Taylor Wessing diese Wachstumschancen auch in Zukunft optimal nutzen kann."

Der neue Managing Partner dankte der scheidenden Geschäftsführung für ihr Engagement und kündigte eine Fortsetzung des Umstrukturierungsprozesses an, in dem sich Taylor Wessing seit einiger Zeit befindet: "Das neue Management steht klar für die Fortsetzung des bereits 2010 eingeschlagenen Erneuerungskurses. Vorbehaltlich der einen oder anderen Anpassung werden wir die Ideen, die hinter diesem Programm stehen, umsetzen", sagte Meissner. "Die Ausrichtung der Kanzlei ist dabei ganz eindeutig: Wir sind international, wir arbeiten für Konzerne, große Mittelständler, Finanzinstitutionen und Unternehmen aus dem Öffentlichen Sektor. Wir verbinden jahrzehntelange industrielle Expertise mit qualitativ hochwertiger Beratung durch erfahrene Partner."

Meissner hat zudem vier neue Partner in die Geschäftsführung berufen:

Dr. Oliver Klöck ist in der Geschäftsführung künftig für die Business Group Real Estate, Regulatory & Competition veranwortlich. Hier sind die Geschäftsfelder Commercial Real Estate, Projects, Environmental Planning & Regulatory sowie Competition, EU & Trade angesiedelt.

Robert Wethmar verantwortet den Geschäftsbereich Corporate, Finance & Tax, der die Bereiche M&A, Private Wealth, Capital Markets, Restructuring, Finance und Steuer-Themen sowie Banking & Insurance umfasst.

Olaf Kranz ist zuständig für Commercial, Litigation, Employment, China. Hierzu gehören die Tätigkeitsschwerpunkte Employment & Pensions, Litigation & Dispute Resolution, Commercial Agreements & Distribution, Notariat sowie die Geschäftstätigkeit der Kanzlei in China.

Thomas Raab verantwortet für die Business Group IP / IT zuständig. Hier sind die Practice Areas TMT, Patents & Pharma sowie Trademarks & Designs gebündelt.

Beteiligte Personen

Taylor Wessing

Dr. Andreas Meissner, Managing Partner Deutschland

Florian Ranft, International Head China Group

Dr. Oliver Klöck, Mitglied der Geschäftsführung

Robert Wethmar, Mitglied der Geschäftsführung

Olaf Kranz, Mitglied der Geschäftsführung

Thomas Raab, Mitglied der Geschäftsführung

 

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Taylor Wessing, LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Taylor Wessing: Andreas Meissner ist neuer Managing Partner . In: Legal Tribune Online, 07.04.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11577/ (abgerufen am: 29.01.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag