Private Equity und M&A: Taylor Wes­sing ver­stärkt sich mit NRF-Partner

05.06.2024

Sven Schweneke berät seit Anfang Juni für Taylor Wessing. Der Rechtsanwalt war zuvor für Norton Rose Fulbright tätig. 

Anfang Mai nahm Taylor Wessing sieben Anwältinnen und Anwälte aus den eigenen Reihen in die Partnerschaft auf. Nun vermeldet die Kanzlei einen externen Zugang auf Partnerebene. Sven Schweneke ist seit dem 1. Juni Teil des Teams am Münchner Standort. Zu den Schwerpunkten des 51-jährigen zählen Transaktionen im Bereich Private Equity und M&A sowie Konzernumstrukturierungen. 

Schweneke beriet zuvor für Norton Rose Fulbright (NRF), wohin er im Oktober 2022 zusammen mit Dr. Michael Prüßner und Dr. Maximilian Findeisen, von Eversheds Sutherland kommend, gewechselt war. Vor seinem Einstieg bei Eversheds Sutherland war Schweneke für die Kanzleien Dechert und Weil, Gotshal & Manges tätig. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Private Equity und M&A: Taylor Wessing verstärkt sich mit NRF-Partner . In: Legal Tribune Online, 05.06.2024 , https://www.lto.de/persistent/a_id/54696/ (abgerufen am: 21.07.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen