LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Squire Patton Boggs: Ver­stär­kung für das Frank­furter Büro

12.01.2021

Rüdiger Herrmann und Jochen Eimer sind zu Squire Patton Boggs gewechselt. Sie waren zuvor für McDermott Will & Emery tätig und werden bei ihrem neuen Arbeitgeber der Life-Science-Praxis angehören.

Dr. Rüdiger Herrmann und Jochen Eimer waren seit 2018 Partner bei McDermott Will & Emery, zuvor arbeiteten die Anwälte für Dechert.

Herrmann berät Unternehmen der Biotech- und Pharmabranche unter anderem bei Unternehmenskäufen und -verkäufen, Joint Ventures und Lizenzvereinbarungen. Er steigt bei Squire Patton Boggs als Partner ein. Jochen Eimer begleitet ebenfalls Transaktionen in den Bereichen Biotech, Pharma und Medizintechnik, zudem berät er zu Regulierungsthemen und Lizenz-, Kooperations-, F&E-, Herstellungs- und anderen Vereinbarungen. Er wird Director bei Squire Patton Boggs.

Von dem Zugang der beiden Anwälte erwartet die Kanzlei eine Stärkung ihrer deutschen Transaktionspraxis und eine Ausweitung des Beratungsangebots im hochregulierten Life-Science-Sektor.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Squire Patton Boggs: Verstärkung für das Frankfurter Büro . In: Legal Tribune Online, 12.01.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/43955/ (abgerufen am: 13.04.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag