LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Squire Patton Boggs: Neuer Partner kommt von Noerr

23.10.2018

Von Prag in die schwäbische Provinz: Squire Patton Boggs hat Philip Smitka als neuen Partner am Standort Böblingen gewonnen. Zuvor leitete er bei Noerr in Prag den Bereich Litigation und Commercial Law.

Philip Smitka

Philip Smitka berät Unternehmen der Automobilindustrie sowie der Branchen Energie, Pharma, E-Commerce und Immobilien. Er betreut Fusionen und Übernahmen, Investitionen und Restrukturierungen. Zudem berät er bei Fragegestellungen zum Vertrieb und im internationalem Handels- und Vertragsrecht, im Gewerblichen Rechtsschutz sowie zu Compliance-Fragen. Er betreut Unternehmen auch bei Handels- und Investitionsstreitigkeiten in internationalen Schiedsverfahren.

Smitka war seit 2000 für Noerr tätig, zuletzt als Assoziierter Partner im Prager Büro. Nun wechselte er zu Squire Patton Boggs, wo er Partner der Litigation-Praxis in Böblingen ist. Diesen für eine internationale Kanzlei ungewöhnlichen Standort in der Nähe von Stuttgart gewann Squire Patton Boggs durch die Fusion mit Carroll Burdick & McDonough im Jahr 2016. Von Böblingen aus werden insbesondere Mandanten der Automobilindustrie beraten.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Squire Patton Boggs: Neuer Partner kommt von Noerr . In: Legal Tribune Online, 23.10.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/31659/ (abgerufen am: 25.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.