Schweibert Leßmann & Partner: Partn­er­zu­gang und neuer Standort

07.01.2019

Zum Jahreswechsel ist die bekannte Arbeitsrechtlerin Anja Mengel von Altenburg zu Schweibert Leßmann & Partner gewechselt. Die bislang nur in Frankfurt vertretene Spezialkanzlei eröffnet mit dem Zugang auch einen Standort in Berlin.

Prof. Dr. Anja Mengel war rund sieben Jahre für die Kanzlei Altenburg in Berlin tätig, sie berät Unternehmen im Arbeitsrecht und bei Compliance-Fragen und vertritt sie in Gerichtsverfahren.

Zum Januar wechselte Mengel nun zur Arbeitsrechtsboutique Schweibert Leßmann & Partner, sie wird für die Kanzlei einen neuen Standort in Berlin mit aufbauen. Auch der namensgebende Partner Dr. Jochen Leßmann werde künftig verstärkt in der Hauptstadt präsent sein, kündigt die Kanzlei an. Zum 1. Dezember 2018 war bereits Dr. Simone Kühnast als Counsel eingestiegen, sie kommt von der Wirtschaftskanzlei Lacore und ist ebenfalls im Berliner Büro tätig.

Schweibert Leßmann wurde 2012 von ehemaligen Arbeitsrechtlern von Freshfields Bruckhaus Deringer gegründet. 2015 stieß Nicole Engesser Means von Clifford Chance als Partnerin zur Sozietät, der Wechsel von Mengel ist der zweite Zugang auf Partnerebene für die Kanzlei. Mit Wirkung zum 1. Januar hat Schweibert Leßmann mit Dr. Christoph Herrmann außerdem erstmals einen Partner aus eigenen Reihen ernannt.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Schweibert Leßmann & Partner: Partnerzugang und neuer Standort . In: Legal Tribune Online, 07.01.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/33055/ (abgerufen am: 20.03.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Diesen Artikel können Sie nicht online kommentieren. Die Kommentarfunktion, die ursprünglich dem offenen fachlichen und gesellschaftlichen Diskurs diente, wurde unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit zunehmend missbraucht, um Hass zu verbreiten. Schweren Herzens haben wir uns daher entschlossen, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Stattdessen freuen wir uns über Ihren Leserbrief zu diesem Artikel – natürlich per Mail – an leserbrief@lto.de. Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.

Fehler entdeckt? Geben Sie uns Bescheid.

TopJOBS
Arbeitsrecht
Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w/d) Ar­beits­recht

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Es­sen

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) im Be­reich Ar­beits­recht

Allen & Overy LLP, Frank­furt/M. und 1 wei­te­re

Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter (m/w/d) Ar­beits­recht

SZA Schilling, Zutt & Anschütz, Mann­heim

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Ar­beits­recht (Se­nior As­so­cia­tes)

Noerr LLP, Ber­lin

Rechts­an­walt (m/w/d) im Be­reich Em­p­loy­ment & Be­ne­fits

Mayer Brown LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w/d) Ar­beits­recht

Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Ham­burg

Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter und Re­fe­ren­da­re (m/w/div.) für den Be­reich Ar­beits­recht

Oppenhoff & Partner, Köln

Voll­ju­ris­ten als Syn­di­kus­an­walt (m/w/d) für die Ab­tei­lung Per­so­nal und Recht

Alfried Krupp Krankenhaus, Es­sen

Rechts­an­wäl­te w/m/d Ar­beits­recht in Voll- oder Teil­zeit

Heuking Kühn Lüer Wojtek, Ham­burg

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Ar­beits­recht

Noerr LLP, Düs­sel­dorf

Neueste Stellenangebote
Per­so­nal­re­fe­rent (m/w/d) Glo­bal Mo­bi­li­ty
Per­so­nal­re­fe­rent (m/w/d)
Per­so­nal­sach­be­ar­bei­ter (m/w/d)
Rechts­an­walt (m/w/x) für den Be­reich Ar­beits­recht
Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter (m/w/d) Ar­beits­recht
be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w/d) für den Be­reich Ar­beits­recht
Wis­sen­schaft­li­cher Mit­ar­bei­ter (m/w/d) Ar­beits­recht
Rechts­an­walt (m/w/d) Ar­beits­recht