Schnittker Möllmann Partners / Renzenbrink & Partner: Exporo und Zins­land wollen koope­rieren

18.10.2019

Die beiden Immobilien-Investmentplattformen Exporo und Zinsland schließen ein Joint Venture. Schnittker Möllmann Partners berät Exporo, und Renzenbrink & Partner begleitet Zinsland dabei rechtlich.

Durch die Zusammenarbeit von Exporo und Zinsland werde ein Anbieter mit einem Marktanteil von rund 85 Prozent im Immobilien-Crowdinvesting entstehen, teilen die Unternehmen mit. Derzeit zählt Exporo rund 20.000 Anleger und Zinsland ca. 6.000. Mittelfristig wollen die Unternehmen über eine Million Kunden haben.

Exporo wurde bei der Kooperation mit Zinsland von einem Team um die SMP-Partner Jörn Wöbke und Stephan Bank rechtlich beraten. Die Kanzlei hat das Unternehmen zuvor bereits bei seinen Finanzierungsrunden gesellschaftsrechtlich begleitet. Renzenbrink & Partner war Rechtsberater von Zinsland; die Federführung lag beim Namenspartner Dr. Ulf Renzenbrink.

Exporo hat seinen Sitz in Hamburg, wurde 2014 und beschäftigt rund 150 Mitarbeitende. Über die Plattform des Unternehmens können Privatpersonen auch kleine Beträge in Immobilienprojekte investieren. Zinsland vermittelt Vermögensanlagen und Finanzinstrumente zur Finanzierung von Immobilienprojekten, bei der Anleger Projekte einzelner Immobilienunternehmen unterstützen können.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

SMP für Exporo:

Dr. Jörn Wöbke, Federführung, M&A/Gesellschaftsrecht, Partner, Hamburg

Dr. Stephan Bank, Federführung, M&A/Gesellschaftsrecht, Partner, Berlin

Dr. Helder Schnittker, Strukturierung, Partner

Dr. Malte Bergmann, Steuern, Associated Partner

Dr. Martin Schaper, M&A/Gesellschaftsrecht, Associated Partner

Dr. Dennis Rasch, M&A/Gesellschaftsrecht, Associate

 

Renzenbrink & Partner für Zinsland:

Dr. Ulf Renzenbrink, Corporate/M&A, Partner, Hamburg

Dr. Alexander Haunschild, Corporate/M&A, Associate, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Schnittker Möllmann Partners / Renzenbrink & Partner: Exporo und Zinsland wollen kooperieren . In: Legal Tribune Online, 18.10.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/38237/ (abgerufen am: 05.07.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag