Schilling Zutt & Anschütz: Theodor Baums wird Of Counsel in Frank­furt

18.07.2017

Theodor Baums ist neuer Of Counsel bei SZA Schilling Zutt & Anschütz in Frankfurt. Baums ist emeritierter Ordinarius für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt.

 

Professor Dr. Dres. h.c. Theodor Baums ist auch Gründungs- und Vorstandsmitglied des Instituts for Law and Finance (ILF) der Goethe-Universität. Er hat zudem viele nationale öffentliche Einrichtungen und Stellen - etwa die Bundesregierung und den Bundestag - sowie internationale Organisationen, darunter die Weltbank und die OECD, rechtspolitisch beraten. Unter anderem war er Vorsitzender der Regierungskommission "Corporate Governance" und Gutachter für die wirtschaftsrechtliche Abteilung des 63. Deutschen Juristentages.

Ferner war Baums Mitglied des Fachbeirats der Finanzaufsicht BaFin und des Beirats der EU-Kommission für Gesellschaftsrecht und Corporate Governance. Er ist Mitglied der Regierungskommission Deutscher Corporate Governance Kodex und der deutsche Vertreter in der European Model Company Act Group (EMCA), die ein europäisches Modellgesetz für Kapitalgesellschaften entwickelt hat.

"Wir freuen uns, dass uns mit Professor Baums einer der angesehensten deutschen Hochschullehrer auf dem Gebiet des Gesellschafts- und Kapitalmarkrechts verstärkt, der zugleich über langjährige und umfassende Erfahrungen als Gutachter und Schiedsrichter verfügt", sagt Dr. Georg Jaeger, Vorstandssprecher der als Rechtsanwalts-AG firmierenden Kanzlei SZA Schilling Zutt & Anschütz.

Professor Dr. Jochem Reichert, Partner bei SZA, sieht durch den Beitritt Baums ein Kernfeld der Sozietät, die Beratung von Vorständen und Aufsichtsräten, gestärkt. SZA berät im Schwerpunkt in den Bereichen Gesellschaftsrecht, M&A und Kapitalmarktrecht. Rund 75 Rechtsanwälte arbeiten in Frankfurt, Mannheim und Brüssel für die Kanzlei.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Schilling Zutt & Anschütz: Theodor Baums wird Of Counsel in Frankfurt. In: Legal Tribune Online, 18.07.2017, https://www.lto.de/persistent/a_id/23487/ (abgerufen am: 26.09.2017)

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
    Keine Kommentare
Neuer Kommentar
TopJOBS
Rechts­an­wäl­te (m/w)

Hogan Lovells LLP, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w) im Be­reich Ar­beits­recht

Allen & Overy LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Ge­sel­l­­schafts­­­recht/M&A

Osborne Clarke Rechtsanwälte Steuerberater, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht mit in­ter­na­tio­nal aus­ge­präg­ten Be­zü­gen

Bird & Bird LLP, Ham­burg

be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Ban­king & Fi­nan­ce

Bird & Bird LLP, Frank­furt/M. und 1 wei­te­re

be­ruf­s­er­fah­re­nen Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Com­mer­cial (Da­ten­schutz/IT)

Bird & Bird LLP, Düs­sel­dorf

her­vor­ra­gen­de Voll­ju­ris­ten (m/w) mit be­son­de­rem In­ter­es­se am ge­werb­li­chen Miet­recht und/oder dem M&A-Trans­ak­ti­ons­ge­schäft

Lenga, Wähling und Partner Rechtsanwälte PartG mbB, Mei­ßen

Rechts­an­walt (m/w) Ge­sell­schafts­recht

up rechtsanwälte, Augs­burg

Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Pa­tent Li­ti­ga­ti­on

Bird & Bird LLP, Ham­burg

SYN­DI­KUS­RECHTS­AN­WALT (M / W) BE­REICH GE­WERB­LI­CHER RECHTS­SCHUTZ

Adolf Würth GmbH & Co. KG, Kün­zel­sau

Voll­ju­ris­tin / Voll­ju­ris­ten mit Schwer­punkt Im­mo­bi­li­en­recht

dennree Gruppe, Töp­en

Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter (m/w) für den Be­reich Im­mo­bi­li­en­wirt­schafts­recht

Görg, Ham­burg

Neueste Stellenangebote
Res­sort­lei­tung (w/m) Recht und Re­vi­si­on
Re­fe­rent/in für ver­trag­li­che Grund­satz­fra­gen
Re­fe­rent (w/m) im Be­reich Grund­stücks­rech­te
Syn­di­kus­an­walt (m/w) für den Fach­be­reich Da­ten­schutz und Ver­trags­recht
eu­ro­päi­sche Pa­tent­an­wäl­te (m/w)
Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Pa­tent Li­ti­ga­ti­on
Rechts­an­walt (m/w) für den Be­reich Öf­f­ent­li­ches Wirt­schafts­recht mit in­ter­na­tio­nal aus­ge­präg­ten Be­zü­gen
Er­fah­re­ner Rechts­an­walt/ Voll­ju­rist (w/m) Ar­beits­recht Schwer­punkt be­trieb­li­che Al­ters­ver­sor­gung