LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Schalast / SMP: Raisin über­nimmt die MHB-Bank

08.03.2019

Das Fintech Raisin hat die Frankfurter MHB-Bank vom Finanzinvestor Lonestar übernommen. Schalast und Schnittker Möllmann Partners gehörten zu den Rechtsberatern dieser Transaktion.

Die MHB-Bank ist bislang die Service-Bank des Fintechs Raisin, das heißt sie übernimmt Dienstleistungen wie Kontoführung, Kundenidentifikation und den Zahlungsverkehr, die ausschließlich lizenzierten Instituten vorbehalten sind. Mit der Übernahme der Bank will Raisin nach eigenen Angaben diese Dienstleistungen für Kunden, Partnerbanken und Kooperationspartner weiter ausbauen. Raisin ist in Deutschland unter der Marke WeltSparen aktiv.

Begleitet wurde Raisin bei der Übernahme von einem Team um Dr. Tim Schlösser und Dr. Peter Möllmann von Schnittker Möllmann Partners (SMP). Die Anwälte betreuten das Unternehmen bei der Akquisition sowie den damit zusammenhängenden gesellschafts-, steuer- und aufsichtsrechtlichen Fragen. Die Kanzlei berät Raisin nach eigenen Angaben bereits seit der Unternehmensgründung, insbesondere im Rahmen der bislang durchgeführten Finanzierungsrunden. Erst kürzlich schloss Raisin seine Series-D-Finanzierungsrunde mit einem Gesamtvolumen von 114 Millionen US-Dollar ab.

Schalast war Rechtsberater der MHB-Bank; die Federführung hatte Dr. Andreas Walter. Die Kanzlei hat das Institut nach eigenen Angaben in der Vergangenheit als Teil von Lonestar mehrfach unter anderem im Zusammenhang mit zahlreichen Kreditportfolio-Transaktionen beraten.

Die MHB-Bank wurde 1973 gegründet und gehört seit 2005 einem mit dem US-Finanzinvestor Lonestar verbundenen Unternehmen. Das Institut ist Service-Anbieter für mehrere Fintechs in Deutschland, neben Raisin auch Exporo, CreditShelf und Bergfürst.

Die Übernahme der Anteile steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht sowie der Europäischen Zentralbank.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Schnittker Möllmann Partners für Raisin:

Dr. Tim Schlösser, Federführung, Partner, Berlin

Dr. Peter Möllmann, Federführung, Partner, Berlin

Dr. Stefan Richter, Steuern, Partner, Hamburg

Dr. Malte Bergmann, Steuern, Associated Partner, Hamburg

Lennart Lorenz, Aufsichtsrecht, Associated Partner, Hamburg

Dr. Ansgar Frank, Senior Associate, Berlin

Dr. Leonie Neu, Associate, Berlin

Janina Erichsen, Associate, Berlin

Daniel Grisar, Associate, Berlin

 

Schalast für die MHB-Bank AG:

Dr. Andreas Walter LL.M., Federführung, Banking, Frankfurt

Kristof Schnitzler LL.M., Corporate, M&A, Frankfurt

Alexander Gebhard LL.M., Aufsichtsrecht, Frankfurt

Oskar Becker, Aufsichtsrecht, Frankfurt

Enno Zipse, Banking, Frankfurt

Lisa Duwald, Banking, Frankfurt

Philippe Woesch, Finance, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Schalast / SMP: Raisin übernimmt die MHB-Bank . In: Legal Tribune Online, 08.03.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/34269/ (abgerufen am: 11.11.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag