LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Rose & Partner: Neuer Partner für M&A

23.07.2019

Rose & Partner baut den Bereich M&A weiter aus: Christian Mattlage wechselt von DNV.

Christian Mattlage

Christian Mattlage, LL.M., wechselt zum August zu Rose & Partner. Er begann seine Laufbahn bei der Boutique Wegener Bechtel Schmidt (heute Watson & Farley), bevor er zum Germanischen Lloyd (heute DNV GL) in die maritime Wirtschaft wechselte. Der DNV GL ist eine weltweit agierende Schiffsklassifikationsgesellschaft und beschäftigt mehr als 16.000 Mitarbeiter.

Als Jurist für Unternehmenstransaktionen mit dem strategischen Fokus auf Internationalisierung und Diversifizierung hat Mattlage in mehr als 15 Ländern Unternehmenskäufe mit einem Gesamtvolumen von rund 500 Millionen Euro betreut. Zuletzt war er beim DNV GL als Senior Manager M&A/ Deputy Director tätig.

Gründungspartner Dr. Boris Schiemzik ist überzeugt: "Der Zugang von Christian Mattlage passt sehr gut zu dem geplanten weiteren Ausbau des M&A- Geschäfts von Rose & Partner. Seine spezialisierte Expertise bei mittelgroßen Unternehmenskäufen und seine umfangreiche Auslandserfahrung werden unseren Mandanten insbesondere bei internationalen Transaktionen von Nutzen sein. In Verbindung mit unserem Berliner Immobilientransaktionsspezialisten, Dr. Philipp Schön, und dem im Oktober im neuen Frankfurter Büro startenden Private Equity Experten, ergeben sich für Rose & Partner exzellente Entwicklungsmöglichkeiten in diesem Geschäftsfeld".

Beteiligte Personen

Christian Mattlage, LL.M., Partner, Corporate/M&A, Hamburg

Dr. Boris Schiemzik, Gründungspartner, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Rose & Partner

Zitiervorschlag

Rose & Partner: Neuer Partner für M&A . In: Legal Tribune Online, 23.07.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/36633/ (abgerufen am: 24.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag