Rödl & Partner: Umsatz steigt auf 321 Millionen Euro

05.05.2015

Die multidisziplinäre Beratungsgesellschaft Rödl & Partner hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014 ihren Gesamtumsatz auf 321 Millionen Euro gesteigert. Wie Christian Rödl, Vorsitzender der Geschäftsleitung, auf einer Pressekonferenz am Dienstagvormittag sagte, hat sich der Umsatz der Sozietät damit in den vergangenen zehn Jahren mehr als verdoppelt.

Christian Rödl

In Deutschland setzte Rödl & Partner 170 Millionen Euro um (plus 5,7 Prozent), das Geschäft außerhalb Deutschlands legte auf 151,1 Millionen Euro zu (plus 9,7 Prozent). Der Anteil der Rechtsberatung am Gesamtumsatz beträgt mit 110,3 Millionen Euro etwas mehr als ein Drittel (rund 34 Prozent). Die deutschen Rechtsberater trugen 59,3 Millionen Euro dazu bei, nach 56,4 Millionen im Jahr 2013.

Besonders beschäftigt war Rödl & Partner nach Worten von Prof. Dr. Christian Rödl vor allem mit der Transaktionsberatung und der Beratung zur Unternehmensnachfolge. Die Kanzlei hat 2014 bei 180 Transaktionen beraten, zuletzt etwa einen chinesischen Investoren beim Erwerb der TV-Sparte des fränkischen Traditionsunternehmens Metz.

Internationale Expansion geht weiter

Im Ausland wächst Rödl & Partner vor allem in den USA und Asien. Im texanischen Houston hat Rödl 2014 die mittlerweile siebte Niederlassung in den USA eröffnet, außerdem konnte die Sozietät in Yangon in Myanmar Fuß fassen.

In Ostafrika hat Rödl & Partner in Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba und in Nairobi in Kenia zwei neue Büros eingeweiht. Rödl ist bereits seit längerem in Südafrika präsent, aber die Anfragen aus anderen afrikanischen Ländern hätten zugenommen, weshalb man sich entschieden habe, weitere Standorte zu eröffnen, hieß es.

In Deutschland gelang Rödl & Partner im vergangenen Jahr die Eröffnung eines Standorts in Bielefeld. Damit deckt die Kanzlei nun auch den ostwestfälischen Markt, Stammsitz zahlreicher großer Familienunternehmen und damit der Kernklientel Rödls, ab. Gleichzeitig wurden die Teams in Eschborn, Hamburg, Köln, Nürnberg, München und Stuttgart ausgebaut.

Insgesamt beschäftigt Rödl & Partner in 102 eigenen Niederlassungen in 46 Ländern rund 3.900 Mitarbeiter. Stammsitz des Unternehmens ist Nürnberg.

Beteiligte Kanzleien

Quelle: ah/LTO-Redaktion mit Material von Rödl & Partner

Zitiervorschlag

Rödl & Partner: Umsatz steigt auf 321 Millionen Euro . In: Legal Tribune Online, 05.05.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/15442/ (abgerufen am: 25.01.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag