LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Raue LLP / Osborne Clarke: SevenVentures übernimmt Flaconi komplett

19.03.2015

Die Berliner Kanzlei Raue hat die Gründer von Flaconi, Björn Kolbmüller und Paul Schwarzenholz, bei der Veräußerung von Flaconi an SevenVentures, eine Tochtergesellschaft von ProSiebenSat.1, beraten. Osborne Clarke war für Flaconi tätig.

Durch die Transaktion stockt SevenVentures ihre Beteiligung von 47 auf 100 Prozent auf.

Flaconi wurde 2010 von Paul Schwarzenholz und Björn Kolbmüller in Berlin gegründet und ist mit einem Jahresumsatz von zwölf Millionen Euro nach Douglas die Nummer zwei auf dem Online-Markt für Parfüm und Kosmetik.

Die Venture-Capital-Praxis von Raue hat 2015 bereits unter anderem die Familie Sixt beim Quandoo-Exit und die Altinvestoren und Gründer von makerist bei einer Kooperationsvereinbarung mit dem OZ-Verlag begleitet.

Beteiligte Personen

Raue für Flaconi-Gründer

Prof. Dr. Andreas Nelle, Corporate/M&A/Venture Capital

 

Osborne Clarke für Flaconi

Nicolas Gabrysch, Federführung, M&A/Gesellschaftsrecht

Dr. Benjamin Monheim, M&A/Gesellschaftsrecht

Andreas Grillo, Arbeitsrecht

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Raue LLP/Osborne Clarke

Zitiervorschlag

Raue LLP / Osborne Clarke: SevenVentures übernimmt Flaconi komplett . In: Legal Tribune Online, 19.03.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14998/ (abgerufen am: 14.06.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag