P+P Pöllath + Partners / Gütt Olk Feldhaus: Pri­vate Equity Fonds steigt bei E-Com­merce-Platt­form ein

06.01.2016

Der Private Equity Fonds EMERAM beteiligt sich an der neuen E-Commerce-Plattform diva-e Digital Value Enterprise. P+P Pöllath + Partners und Gütt Olk Feldhaus sind beratend tätig.

Otto Haberstock

Diva-e Digital Value Enterprise wurde 2015 als Zusammenschluss der sechs E-Commerce-Unternehmen Ageto, First Colo, kom – Agentur für Kommunikation und Marketing, Netpioneer, Textprovider und zeros+ones gegründet. Die Gesellschafter der Unternehmen haben alle Anteile an den Private-Equity-Fonds EMERAM übertragen und ließen sich dabei von der Münchner Kanzlei Gütt Olk Feldhaus beraten.

P+P Pöllath + Partners hat EMERAM rechtlich und steuerlich beraten, das Team wurde von dem Münchner Partner Otto Haberstock geleitet.

Mit Vollzug der Transaktion wird diva-e zu den deutschlandweit führenden Dienstleistern im Bereich E-Commerce und Digitalisierung zählen. Die Unternehmen erwirtschafteten 2015 einen konsolidierten Umsatz von 45 Millionen Euro und beschäftigen zusammen 380 Mitarbeiter. Zu den Kunden zählen die Deutsche Bank, E.on, dm drogeriemarkt und Zalando.

Beteiligte Personen

P+P Pöllath + Partners für EMERAM:

Otto Haberstock, Federführung, M&A/PE, Partner, München

Dr. Michael Best, Steuerrecht, Partner, München

Dr. Barbara Koch-Schulte, Managementberatung, Partnerin, München

Dr. Eva Nase, Corporate, Partnerin, München

Dr. Nico Fischer, Steuerrecht, Counsel, München

Gerald Herrmann, Steuerrecht, Senior Associate, München

Dr. Carsten Albert LL.M., M&A/PE, Associate, München

Christina Funk, M&A/PE, Associate, Frankfurt

Tobias Hueck, Corporate, Associate, München

Daniel Oschmann, M&A/PE, Associate, München

 

Gütt Olk Feldhaus für die Veräußerer:

Dr. Sebastian Olk, Federführung, Corporate/M&A, München

Attila Oldag, Federführung, Corporate/M&A, München

Dr. Tilmann Gütt, Finance, München

Katalin Siklosi, Corporate/M&A, Associate, München

Nicole Beyersdorfer, Finance, Associate, München

David Negenborn, Corporate/M&A, Associate, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: P+P Pöllath + Partners / Gütt Olk Feldhaus

Zitiervorschlag

P+P Pöllath + Partners / Gütt Olk Feldhaus: Private Equity Fonds steigt bei E-Commerce-Plattform ein . In: Legal Tribune Online, 06.01.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/18044/ (abgerufen am: 25.01.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag