LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

P+P Pöllath + Partners: Ein neuer Equity-Partner und zwei Asso­zi­ierte Part­ne­rinnen

16.01.2020

P+P Pöllath + Partners hat Tobias Jäger in die Equity-Partnerschaft aufgenommen. Kim Delphine Geißler und Anna Katharina Gollan wurden zu assoziierten Partnerinnen ernannt. Zudem sind sechs Anwälte in den Counsel-Status befördert worden.

Tobias Jäger

Tobias Jäger ist auf M&A, Gesellschaftsrecht, Restrukturierung und transaktionsbegleitende Vertragsgestaltung spezialisiert und am Münchener Standort tätig. Er berät Private-Equity-Fonds, strategische Investoren und Mittelständler bei Transaktionen und Restrukturierungen. Außerdem habe er den Arbeitsbereich Insolvenzrecht und Sanierung bei P+P Pöllath + Partners aufgebaut und leite ihn nun fachlich, teilt die Kanzlei mit.

Kim Delphine Geißler ist neue Assoziierte Partnerin im Immobilienrecht in Berlin. Sie begleitet der Mitteilung zufolge Immobilientransaktionen und Projektentwicklungen und berät im Gewerblichen Mietrecht.

Die zweite neu ernannte Assoziierte Partnerin Dr. Anna Katharina Gollan arbeitet im Bereich Nachfolge, Vermögen und Stiftungen am Standort Berlin. Sie berät Stiftungen und Non-Profit-Organisationen sowie deren Stifter und Gründer rechtlich und steuerlich.

In den Counsel-Status wurden Dr. Christian Hillebrand, Dr. Robert Eberius und Dr. Andreas Gens aus dem Berliner Büro sowie die Münchner Anwälte Dr. Tim Junginger, Adalbert Makos und Dr. Sebastian Gerlinger befördert.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

P+P Pöllath + Partners: Ein neuer Equity-Partner und zwei Assoziierte Partnerinnen . In: Legal Tribune Online, 16.01.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/39719/ (abgerufen am: 24.02.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag