CMS | Hogan Lovells: Metzler über­nimmt Pen­si­ons­fonds der Nürn­berger Ver­si­che­rung

12.06.2024

Der Versicherungskonzern Nürnberger stellt sich neu auf und reicht in diesem Rahmen das Geschäft mit Pensionsfonds an das Bankhaus Metzler weiter. Teams von CMS und Hogan Lovells beraten zum Deal.

Zum 1. Januar 2025 wechselt ein Portfolio von Versorgungsverhältnissen mit einer Kapitalanlagesumme von rund 290 Millionen Euro von der Nürnberger Lebensversicherung zur Metzler Pension Management (Metzler). Die Tochtergesellschaft der Frankfurter Privatbank B. Metzler seel. Sohn & Co. übernimmt sämtliche Anteilsscheine der Nürnberger Pensionsfonds AG. Der Deal umfasst 3.600 individuelle Versorgungsverhältnisse bei 700 Unternehmen. 

Metzler war in diesem Geschäftsfeld bislang mit einem Schwerpunkt auf große Unternehmen unterwegs. Mit dem Zukauf wird die Zielgruppe um Unternehmen von kleiner und mittlerer Größe erweitert. Der Vollzug steht unter dem Vorbehalt behördlicher Zustimmung, darunter auch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), die ein Inhaberkontrollverfahren durchführt. 

Hendrik HirschTim Oliver BrandiAuf Seiten von Metzler berät ein Team von CMS Deutschland um Lead Partner Hendrik Hirsch zu allen rechtlichen Aspekten der Transaktion. Die Nürnberger Versicherung wird von Hogan Lovells unterstützt. Die Federführung liegt bei Dr. Tim Oliver Brandi.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

CMS Deutschland für Metzler Pension Management GmbH:


Dr. Hendrik Hirsch (Lead Partner, Corporate/M&A)

Dr. Maximilian Stark (Senior Associate, Corporate/M&A)

Dr. Petra Schaffner (Partner, Corporate/M&A)

Dr. Andreas Hofelich (Partner, Labor, Employment & Pensions)

Dr. Mario Brungs (Counsel, Labor, Employment & Pensions)

Dr. Winfried Schnepp (Partner, Insurance)

Dr. Thomas Maur (Partner, Insurance)

Dr. Eva Margareta Wolff (Principal Counsel, Insurance)

Dr. Aline Icha-Spratte (Counsel, Insurance)

Katharina Kipar (Senior Associate, Insurance)

Dr. Annett Kenk (Principal Counsel, Tax Law)

Steffen Preis (Senior Associate, Tax Law)

Theresa Lenger (Senior Associate, TMC)

Stefan Lehr (Partner, Antitrust, Competition & Trade)

Kirsten Baubkus-Gérard (Senior Associate, Antitrust, Competition & Trade)

 

Hogan Lovells für Nürnberger Versicherung AG:

Dr. Tim Oliver Brandi (Partner, Gesellschaftsrecht, Frankfurt)

Dr. Mike Karl Schmidt (Associate, Gesellschaftsrecht, Frankfurt)

Julia Dingeldey (Associate, Gesellschaftsrecht, Frankfurt)

 

Nürnberger Versicherung (Inhouse):

Dr. Hans-Ulrich Geck (Leiter Compliance und Recht, Chefsyndikus a.D.)

Dr. Andreas Voth (Leiter Recht, Abteilung Recht und Compliance)

Alina Raum (Abteilung Recht und Compliance)

Zitiervorschlag

CMS | Hogan Lovells: . In: Legal Tribune Online, 12.06.2024 , https://www.lto.de/persistent/a_id/54756 (abgerufen am: 24.07.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen