LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Osborne Clarke: Expan­sion in Sin­gapur

04.08.2016

Osborne Clarke setzt ihre Expansion in Asien fort und geht eine formale Verbindung mit der neu gegründeten Kanzlei OC Queen Street in Singapur ein.

Simon Beswick

Die Verbindung sei - neben den engen Beziehungen zu Kanzleien in in Indien und Hong Kong - ein wichtiger Teil der Expansion in der Asien-Pazifik-Region, teilt Osborne Clarke mit.

Chia Ling Koh, Gründungspartner von OC Queen Street, war zuvor Partner bei Bird & Bird in Singapur. Er ist spezialisiert im IT-, Datenschutz- und IP-Recht; seine Mandanten sind u.a. große Telekommunikationsunternehmen, weltweit tätige IT-Konzerne und Fluggesellschaften. Ihn unterstützt ein Team von Anwälten. Zudem werden laut Osborne Clarke noch in diesem Jahr weitere Partner und Associates in zusätzlichen Beratungsbereichen hinzustoßen.

"Für unsere international tätigen Mandanten ist und bleibt Singapur ein wichtiges Eingangstor nach Asien und eine eigenständige Wirtschaftsmacht", sagt Simon Beswick, International CEO von Osborne Clarke.

Die Verbindung mit OC Queen Street gebe der Kanzlei die Gelegenheit, bestehende Mandanten in Singapur zu beraten, neue Mandanten zu gewinnen und asiatische Unternehmen nach Europa und USA zu begleiten. "Chia Ling und sein Team haben eine Mischung aus Branchenverständnis, rechtlicher Expertise, kommerziellem Denken und lokalem Markt-Know-how, die sehr gut zu uns passt", so Beswick weiter.

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Osborne Clarke

Zitiervorschlag

Osborne Clarke: Expansion in Singapur . In: Legal Tribune Online, 04.08.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/20194/ (abgerufen am: 22.07.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag