Duo wird befördert: Oppen­hoff ernennt neue Partner

12.07.2023

Marvin Rochner und Moritz Schmitz steigen bei Oppenhoff auf. Rochner wird zum Partner ernannt, Schmitz zum Junior Partner.

Oppenhoff hat zwei Beförderungen vollzogen. Die Rechtsanwälte Marvin Rochner und Moritz Schmitz beraten seit dem 1. Juli als Partner bzw. Junior Partner.   

Rochner ist spezialisiert auf Immobilienwirtschaftsrecht, insbesondere Immobilientransaktionen, gewerbliches Miet- und Pachtrecht sowie Bauvertragsrecht. Sein Schwerpunkt liegt in der Beratung und Vertragsgestaltung im Rahmen der Projektentwicklung. 

Rochner ist im Januar 2016 bei Oppenhoff eingestiegen und wurde Anfang des Jahres 2019 zum Junior Partner bestellt. Für LTO hat er sich in der Vergangenheit, gemeinsam mit Marc Alexander Häger, mit der Frage nach Mietzahlungspflichten bei einer coronabedingten Geschäftsschließung auseinandergesetzt.

Moritz Schmitz berät bei nationalen und grenzüberschreitenden M&A- und Private-Equity-Transaktionen sowie im Gesellschaftsrecht. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Bereich Healthcare. Schmitz ist seit April 2019 für Oppenhoff tätig - zunächst als juristischer Mitarbeiter und ab Februar 2020 als Rechtsanwalt. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Duo wird befördert: . In: Legal Tribune Online, 12.07.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/52226 (abgerufen am: 23.07.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen