LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Norton Rose Fulbright: Neu­zu­gänge im Arbeits­recht

04.07.2016

Norton Rose Fulbright hat ihre Arbeitsrechtspraxis durch zwei Neuzugänge ausgebaut: Seit Juli verstärken Claudia Posluschny als Of Counsel und Stefanie Radina als Associate die Kanzlei am Standort München.

Claudia Posluschny

Posluschny war zuletzt bei Reed Smith als Senior Associate tätig. Die 36-Jährige berät Mandanten in sämtlichen arbeitsrechtlichen Belangen, von Restrukturierungen, nationalen und internationalen Transaktionen bis hin zu arbeitsgerichtlichen Streitigkeiten. Sie ist darüber hinaus Wirtschaftsmediatorin (CVM).

Stefanie Radina (32) berät Unternehmen und Insolvenzverwalter im Kollektiv- und Indiviualarbeitsrecht. Sei ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Wirtschaftsmediatorin (CVM) und war zuletzt bei Schultze & Braun.

In München haben kürzlich 13 Anwälte den Wechsel von Norton Rose bekannt gegeben, um für Dentons zu eröffnen.

Beteiligte Personen

Norton Rose Fulbright

Claudia Posluschny, Of Counsel, Arbeitsrecht, München

Stefanie Radina, Associate, München

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Norton Rose Fulbright

Zitiervorschlag

Norton Rose Fulbright: Neuzugänge im Arbeitsrecht . In: Legal Tribune Online, 04.07.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/19876/ (abgerufen am: 27.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag