Noerr: Oppenhoff-Anwalt verstärkt Noerrs Corporate-Praxis

04.09.2014

Seit Monatsbeginn arbeitet Falk Osterloh als Associated Partner im Düsseldorfer Büro von Noerr. Zuvor war der Corporate-Experte knapp sieben Jahre für Oppenhoff & Partner in Köln tätig, zuletzt als Junior Partner.

Falk Osterloh

Spezialisiert ist Dr. Falk Osterloh auf nationale und grenzüberschreitende M&A-Transaktionen und Restrukturierungen. Er berät außerdem börsennotierte Unternehmen im Aktienrecht und an dessen Schnittstellen zum Kapitalmarktrecht. In den letzten Jahren war Osterloh auch zu Fragen der Compliance im Kapitalmarktrecht sowie im Rahmen öffentlicher Übernahmen tätig.

"Wir freuen uns, unsere Corporate-Kompetenz am Standort Düsseldorf mit Falk Osterloh weiter zu verstärken", sagt Prof. Dr. Christian Pleister, Co-Leiter sowohl des Fachbereichs Corporate als auch der Practice Group Corporate/M&A.

Im Fachbereich Corporate sind europaweit mehr als 180 Anwälte für Noerr tätig. Zu den aktuellen Mandaten zählen die Beratung von Rocket Internet beim Einstieg von United Internet und des philippinischen Telekommunikationskonzerns PLDT sowie die Beratung von Close Brothers als Sole Global Coordinator und Lead Manager bei der Kapitalerhöhung von Borussia Dortmund.

Beteiligte Personen

Noerr

Dr. Falk Osterloh, Corporate, Associated Partner, Düsseldorf

Prof. Dr. Christian Pleister, Co-Leiter Fachbereich Corporate/ Co-Leiter Group Corporate/M&A

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Noerr LLP

Zitiervorschlag

Noerr: Oppenhoff-Anwalt verstärkt Noerrs Corporate-Praxis . In: Legal Tribune Online, 04.09.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13081/ (abgerufen am: 04.10.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag