Milbank / Rechtsabteilung ProSiebenSat.1 / Dentons: Pro­Sie­benSat.1 über­nimmt Event-Anbieter Jochen Schweizer

21.06.2017

ProSiebenSat.1 hat die Mehrheit an der Jochen Schweizer GmbH übernommen. Milbank und Dentons waren Rechtsberater der Transaktion, der ein Unternehmenswert von 108 Millionen Euro zugrunde liegt.

Martin Erhardt

Das Medienunternehmen erwirbt damit die Mehrheit an der Gesellschaft, die innerhalb der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe das Geschäft mit Erlebnisgeschenken betreibt. Auch ein Innovation Hub mit dem Reiseveranstalter Hip Trips, der Freizeit-Community Spontacts undder   Beteiligung an dem Freizeit-Ticketing-Anbieter Regiondo gehören dazu.

Die Jochen Schweizer GmbH mit Sitz in München gilt als einer der führenden Anbieter in der Erlebnis- und Eventbranche in Deutschland, sie beschäftigt 650 Mitarbeitende.

ProSiebenSat.1 will die Gesellschaft mit der eigenen 100-prozentigen Beteiligung mydays unter dem Dach der Jochen Schweizer mydays Holding GmbH zusammenführen. An dieser neuen Gesellschaft werden ProSiebenSat.1 mit 90 Prozent und Jochen Schweizer mit zehn Prozent beteiligt sein. Beide Unternehmen und Marken sollen unter der neuen Holding bestehen bleiben.

Ein Milbank-Team um Dr. Martin Erhardt beriet ProSiebenSat.1 bei der Transaktion als Lead Counsel zu den gesellschafts-, steuer-, finanz- und kartellrechtlichen Aspekten. 

Dentons-Partner Simon Vogel hat die Jochen Schweizer Unternehmensgruppe federführend beraten. Der Anwalt begleitet das Unternehmen nach eigenen Angaben bereits seit vielen Jahren, er beriet Jochen Schweizer beispielsweise beim Erwerb von Spontacts sowie der Beteiligung an Hip Trips und Regiondo, die alle Teil der nun veräußerten Digitalsparte sind. Vogel war im Januar dieses Jahres von King & Wood Mallesons zu Dentons gewechselt.

Der Erwerb steht unter Vorbehalt der Genehmigung durch die zuständigen Kartellbehörden.

Beteiligte Personen

Milbank Tweed Hadley & McCloy für ProSiebenSat.1 Media SE:

Dr. Martin Erhardt, Federführung, Corporate/M&A, München

Dr. Thomas Kleinheisterkamp, Steuerrecht, München

Dr. Alexander Rinne, Kartellrecht, München

Dr. Dennis Seifarth, Corporate/M&A, München

Dr. Sebastian Reiner-Pechtl, Corporate/M&A, München

Dr. Michael Pujol, Corporate/M&A, München

Dominik Waldvogel, Corporate/M&A, München

Dr. Dominic Köstner, Corporate/M&A, München

Wendelin Mayer, Corporate/M&A, München

Dr. Katharina Kolb, Kartellrecht, München

Vanessa van Weelden, Kartellrecht, München

Dr. Nikolas Koutsós, Finance, Frankfurt

Thomas Möller, Finance, Frankfurt

 

ProSiebenSat.1 Media SE Rechtsabteilung:

Alexander von Voß, Chief Legal Officer

Dr. Holger Kämpgen, Corporate/M&A

Dr. Robert Loef, Corporate/M&A

Stefan Räthe, Corporate/M&A

Dr. Stefan Mayer, Steuerrecht

Dr. Gunther Wagner, Steuerrecht

Dr. Stefan Hanloser, Datenschutz

 

Dentons für Jochen Schweizer:

Simon Vogel, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, München

Dr. Matthias Nordmann, Kartellrecht, Partner, München

Christopher Mayston, Gesellschaftsrecht/M&A, Counsel, München

Dr. Michael Heim, Gesellschaftsrecht/M&A, Counsel, München

Dr. Andreas Berberich, Steuerrecht, Counsel, München

Michael Singer, Gesellschaftsrecht/M&A, Associate, München

Michael Rebholz, Gesellschaftsrecht/M&A, Associate, München

Dr. Raphael Suh, Gesellschaftsrecht/M&A, Senior Associate, München

Christine Herkomme, IP/IT, Senior Associate, München

Dr. Markus Diepold, Arbeitsrecht, Partner, Berlin

Minh Riemann, Arbeitsrecht, Associate, Berlin

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Milbank Tweed Hadley & McCloy / Dentons

Zitiervorschlag

Milbank / Rechtsabteilung ProSiebenSat.1 / Dentons: ProSiebenSat.1 übernimmt Event-Anbieter Jochen Schweizer . In: Legal Tribune Online, 21.06.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/23240/ (abgerufen am: 19.10.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag