LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Menold Bezler: LBS–Bausparkasse ordnet Immobilienbestand neu

10.03.2015

Die Landesbausparkasse Baden-Württemberg (LBS) verkauft zwei Immobilien in Stuttgart. Käufer ist der Immobilien-Spezialfonds AEW Europe Value Investors. Menold Bezler beriet die LBS bei der Transaktion.

Steffen Kircher

Die beiden Gebäude Friedrichstraße 10 und Kronenstraße 25 dienten bis zum Umzug in den Neubau in der Jägerstraße als Verwaltungssitz der früheren LBS Württemberg. Seither waren die zwei Immobilien vermietet. Die LBS wurde bei dem Verkauf der Immobilien von Menold Bezler beraten.

Der Käufer AEW Europe ist mit 17,2 Milliarden Euro verwaltetem Immobilienvermögen einer der führenden Investmentmanager mit neun Büros in Europa und über 280 Mitarbeitern.

Beteiligte Personen

Menold Bezler für LBS Baden-Württemberg

Dr. Steffen Kircher, Immobilienrecht, Stuttgart

Christiane Stoye-Benk, Immobilienrecht, Stuttgart

Steffen Bolai, Immobilienrecht, Stuttgart

Robert Elhardt, Arbeitsrecht, Stuttgart

Steffen Follner, Bank- und Finanzrecht, Stuttgart

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Menold Bezler

Zitiervorschlag

Menold Bezler: LBS–Bausparkasse ordnet Immobilienbestand neu . In: Legal Tribune Online, 10.03.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14895/ (abgerufen am: 11.11.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag