Meistgeklickt in Kanzleien & Unternehmen 2014: Rechtsberatung 2.0, Anwälte im Hoodie, Transaction Lawyer

24.12.2014

3. 4 Leserfragen an den Karriere-Coach - "Die Note bleibt das entscheidende Kriterium"

Wie wichtig sind meine Studienschwerpunkte, wann bin ich zu alt für eine Bewerbung, und muss ich meine Tätowierung verstecken? Diese und ähnliche Fragen haben LTO-Leser zum Thema Karriere in Wirtschaftsrechtskanzleien gestellt.  Die Antworten von  Juristen- und Kanzlei-Coach Carmen Schön schaffen es auf Platz 3.

 

2. Kanzleien in der Krise - Wenn Partner gehen

Wie aus heiterem Himmel schmeißen wichtige Leistungsträger die Brocken hin und kündigen – eine brenzlige Situation, die jede Kanzlei treffen kann. Vor gut einem Jahr musste die mittelständische Kanzlei Buse Heberer Fromm den Weggang aller Frankfurter Partner verkraften. Wie sie den Wiederaufbau angeht, ist auf Platz 2 nachzulesen.

 

1. Wirtschaftsjuristen auf dem Vormarsch - Der Transaction Lawyer, das unbekannte Wesen

Den Beruf des Wirtschaftsjuristen gibt es mittlerweile seit mehr als zehn Jahren, und auch in den Kanzleien sind die Wirtschaftsjuristen angekommen. Doch während manche in öffentlichen Beraterlisten als 'Transaction Lawyers' auftauchen, gehen andere mit den neuen Kollegen recht verschämt um. Der Bericht dazu erreicht in diesem Jahr mit knappem Vorsprung Platz Nr. 1.

Zitiervorschlag

Meistgeklickt in Kanzleien & Unternehmen 2014: Rechtsberatung 2.0, Anwälte im Hoodie, Transaction Lawyer . In: Legal Tribune Online, 24.12.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14190/ (abgerufen am: 01.12.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag