LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

McDermott Will & Emery: Neu­zu­gang für die Immo­bi­li­en­praxis

16.09.2019

McDermott Will & Emery verstärkt die Immobilienpraxis in Frankfurt mit einem weiteren Partner. Frank Müller, der bislang die Rechtsabteilung des Immobilienunternehmens Corpus Sireo leitete, hat sich der Kanzlei angeschlossen.

Frank Müller

Frank Müller war in den letzten Jahren in der Funktion des "Head of Legal & HR, Real Estate and Investment Funds" bei der Immobiliengesellschaft Corpus Sireo tätig.

Dort war er für die Gründung der Swiss Life KVG, die Auflage von Publikums- und Spezialfonds sowie die Strukturierung von Club Deals für institutionelle Investoren und Asset Manager rechtlich verantwortlich.

Zwischen 2011 und 2015 war Müller Head of Legal bei der IVG Institutional Funds. Davor arbeitete er als Rechtsanwalt: Seine Anwaltslaufbahn begann er 2003 bei GSK Stockmann, 2006 wechselte er zu Hogan Lovells.

Zum 16. September ist er nun als Partner bei McDermott eingestiegen. Seine aufsichtsrechtliche Expertise ergänze das Beratungsangebot für institutionelle Investoren und Kapitalverwaltungsgesellschaften, heißt es dort.

Weiter kündigt die Kanzlei an, dass sich ihr zum 1. November Dr. Claudia Benz anschließen wird. Sie kommt ebenfalls von Corpus Sireo Real Estate und hat dort bereits eng mit Frank Müller zusammengearbeitet. Benz war zuvor Syndikusrechtsanwältin beim Bundesverband Investment und Asset Management e.V. (BVI) und bei Universal Investment.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

McDermott Will & Emery: Neuzugang für die Immobilienpraxis . In: Legal Tribune Online, 16.09.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/37651/ (abgerufen am: 01.07.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag