Mayer Brown: Universal-Investment erwirbt Fachmarktportfolio

12.03.2015

Mayer Brown hat Universal-Investment-Gesellschaft beim Erwerb eines Portfolios von zwölf Fachmärkten für einen Spezialfonds beraten. Verkäufer der Objekte waren Geschäftseinheiten der Marktkauf Holding, ein Beteiligungsunternehmen der EDEKA-Zentrale. 

Joachim Modlich

Das Portfolio umfasst eine Gesamtmietfläche von rund 13.100 Quadratmeter. Die Discounter, mit Netto als Ankermieter, sind verteilt über das Bundesgebiet, mit Schwerpunkt in Bayern und dem südlichen Teil Ostdeutschlands. 

Der von Universal-Investment für ein Versorgungswerk aufgelegte Spezialfonds investiert in innerstädtische Büro- und Einzelhandelsimmobilien in Deutschland. Universal-Investment, rechtlich beraten von Mayer Brown, übernimmt nach der Auflegung und Strukturierung die Fondsadministration. GPEP verantwortet das Portfolio-, Property & Assetmanagement.

Beteiligte Personen

Mayer Brown für Universal Investment

Dr. Joachim Modlich, Federführung, Immobilienrecht, Partner, Düsseldorf

Dr. Jürgen Streng, Immobilienrecht, Partner, Düsseldorf

Dr. Ingo Kleutgens, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

Cornelia Wiendl, Steuerrecht, Associate, Frankfurt

Quelle: Mayer Brown

Zitiervorschlag

Mayer Brown: Universal-Investment erwirbt Fachmarktportfolio . In: Legal Tribune Online, 12.03.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14927/ (abgerufen am: 01.12.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag