LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Luther / Walch Rittberg Nagel: LaSalle kauft Büro­im­mo­bilie Kleiner Gal­lu­s­park

30.08.2017

Luther hat LaSalle beim Ankauf der Büroimmobilie „Kleiner Galluspark“ in Frankfurt von AXA Investment Managers beraten. 

Käufer der Immobilie ist Encore+, ein pan-europäischer offener Core-Immobilien-Fonds, der von Aviva Investors als Fondsmanager und LaSalle Investment Management als Transaktions- und Asset-Manager verwaltet wird. Das Bürogebäude ist fast vollständig vermietetet, hat sieben Geschosse und eine Gesamtmietfläche von ca. 18.700 Quadratmetern im Stadtteil Gallus, welches den westlichen Teil der Frankfurter Innenstadt umfasst.

LaSalle Investment Management Kapitalanlagegesellschaft mbH ist eine operativ unabhängige Tochtergesellschaft des Immobilienunternehmens JLL.

Das Luther-Immobilienrechtsteam um Katharina von Hermanni hat LaSalle bereits in der Vergangenheit mehrfach begleitet.

Beteiligte Personen

Luther für LaSalle

Katharina von Hermanni, Federführung, Partnerin, Immobilien- und Immobilienwirtschaftsrecht, München

Dr. Andreas Eichler, Counsel, Immobilien- und Immobilienwirtschaftsrecht, München

Irene Nezer-Kasch, Immobilien- und Immobilienwirtschaftsrecht, München

 

WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH für LaSalle

Eric Bongers, steuerrechtliche Beratung, München

 

Walch Rittberg Nagel Rechtsanwälte für AXA Investment Managers Deutschland GmbH

Dirk Große Klußmann, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Luther

Zitiervorschlag

Luther / Walch Rittberg Nagel: LaSalle kauft Büroimmobilie Kleiner Galluspark . In: Legal Tribune Online, 30.08.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/24201/ (abgerufen am: 16.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag