LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Luther: SEO-Agentur AKM3 geht an Publicis

12.09.2014

Die zur Publicis-Gruppe gehörende ZenithOptimedia hat am 9. September 2014 die auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) spezialisierte Berliner Agentur AKM3 übernommen. Die Verkäuferin ließ sich dabei von der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft beraten.

Luther hat in letzter Zeit mehrere Fusionen und Übernahmen in der Digital-Marketing- und in der Startup-Branche begleitet, unter anderem war sie in diesem Jahr zweimal beim Verkauf eines Unternehmens an die Performance Interactive Alliance (PIA) tätig, sowie 2013 beim Verkauf der Metrigo GmbH an die Zanox AG.

AKM3 ist eine der führenden Online-Marketing-Agenturen in Deutschland. Zu ihren Dienstleistungen gehören Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Content-Vermarktung. Mit mehr als 120 Mitarbeitern in der Unternehmenszentrale in Berlin betreut AKM3 Kunden weltweit, darunter Zalando, ProSiebenSat1 und Axel Springer.

Die ZenithOptimedia Gruppe ist ein weltweit tätiger Medienverbund mit über 7.400 Mitarbeitern in 262 Büros in 74 Ländern. Sie ist Teil der Publicis Groupe – der weltweit drittgrößten Kommunikationsgruppe und der weltweit zweitgrößten Medienberatung. Die ZenithOptimedia Gruppe bietet Kunden Dienstleistungen zur Kommunikationsplanung, Medienperformanz und Content-Erstellung.

Beteiligte Personen

Luther für AKM3

Dr. Jörgen Tielmann LL.M., Federführung, Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions, Partner, Hamburg

Dr. Sven Labudda, Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions, Hamburg

Mareeke Buttjer, Gesellschaftsrecht/Mergers & Acquisitions, Hamburg

Sandra Sfinis, Arbeitsrecht, Hamburg

Friederike Specks, Arbeitsrecht, Hamburg

Peter Schäffler, Steuerrecht, Partner, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Luther

Zitiervorschlag

Luther: SEO-Agentur AKM3 geht an Publicis . In: Legal Tribune Online, 12.09.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13158/ (abgerufen am: 24.10.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag