LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Luther: Neue Part­nerin für das Frank­furter Büro

04.05.2020

Die Investment- und Aufsichtsrechtlerin Nicole Bittlingmayer hat sich zum Mai dem Frankfurter Büro der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft angeschlossen. Sie wechselt von King & Spalding.

Nicole Bittlingmayer

Nicole Bittlingmayer war in den vergangenen zwölf Jahren für King & Spalding tätig, zuletzt als Counsel. Sie gehörte dem Team an, das 2007 das Frankfurter Büro für die US-Kanzlei gegründet hat. Zuvor arbeitete sie bei der heutigen Patrizia Frankfurt Kapitalverwaltungsgesellschaft, die früher Triuva Kapitalverwaltungsgesellschaft hieß. Das Unternehmen galt damals als einer der größten Anbieter von strukturierten Immobilienanlageprodukten für institutionelle Investoren.

Bittlingmayer berät im deutschen Investment- und Aufsichtsrecht und zu Rechtsfragen rund um Immobilienfonds, Service-Kapitalverwaltungsgesellschaft-Modellen und Outsourcing. Zu ihren Mandanten zählen Fondsverwaltungsgesellschaften, Immobilienfonds, Assetmanager, institutionelle Immobilieninvestoren und Verwahrstellen.

Der Bereich Financial Services bei Luther wächst mit ihrem Zugang auf neun Berufsträger.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Luther: Neue Partnerin für das Frankfurter Büro . In: Legal Tribune Online, 04.05.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/41492/ (abgerufen am: 24.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag