LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Linklaters: Drei neue Partner, drei neue Counsel

20.04.2020

Linklaters ernennt Julia Grothaus, Andreas Müller und Christian Hundeshagen zu Partnern; weltweit nimmt die Sozietät zum Mai 30 Anwälte in die Partnerschaft auf. Eine Anwältin und zwei Anwälte werden in den Counsel-Status befördert.

Dr. Julia Grothaus ist Dispute-Resolutions-Anwältin und auf internationale Schiedsgerichtsverfahren, Prozessführung und alternative Streitbeilegung spezialisiert. Ihr Fokus liegt laut einer Mitteilung von Linklaters auf Post-M&A- und gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten sowie im Bereich Kartellschadensersatz.

Andreas Müller ist im Bereich Private Equity und M&A tätig. Er berät Finanz- und strategische Investoren bei M&A-Deals, Joint Ventures und Unternehmensrestrukturierungen.

Dr. Christian Hundeshagen ist Steuerrechtler und befasst sich unter anderem mit Unternehmensbesteuerung, steuerbezogenen Reorganisationen, Krisenmanagement und Compliance, zudem begleitet er M&A-Transaktionen steuerrechtlich.

Bei den drei neuen Counseln handelt es sich um die Kapitalmarktrechtlerin Jördis Heckt-Harbeck und die beiden Corporate-Anwälte Mirko König und Thilo Zimmermann. Weltweit werden zum neuen Geschäftsjahr, das am 1. Mai beginnt, 32 Anwälte zu Counseln befördert.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Linklaters: Drei neue Partner, drei neue Counsel . In: Legal Tribune Online, 20.04.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/41347/ (abgerufen am: 05.07.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag