Linklaters: Lixil übernimmt Grohe komplett

08.04.2015

Linklaters hat die japanische Lixil Corporation beim Erwerb des verbliebenen Minderheitsanteils von 12,5 Prozent an dem Armaturhersteller Grohe beraten. Verkäufer ist die Cai GmbH.

Mit der Übernahme wird Grohe eine Einheit innerhalb der künftigen Lixil Water Technology Group (LWTG). LWTG wird das gesamte Sanitärgeschäft der Lixil Group mit den Marken Grohe, American Standard, Joyou und Lixil/Inax vereinen. Durch diesen Schritt entsteht ein Weltmarktführer und die größte Plattform im globalen Sanitärmarkt mit einem Umsatz von rund sechs Milliarden US-Dollar.

Lixill war vor einem Jahr mit einer Mehrheitsbeteiligung bei Grohe, dem traditionsreichen Hersteller von Produkten im Sanitärbereich, eingestiegen und hat nun die restlichen Anteile erworben.

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Linklaters für Lixil Corporation

Dr. Klaus Marinus Hoenig, Federführung, Corporate, Düsseldorf

David Holdsworth, Federführung, Corporate, London

Quelle: ah/LTO-Redaktion mit Material von Linklaters

Zitiervorschlag

Linklaters: Lixil übernimmt Grohe komplett . In: Legal Tribune Online, 08.04.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/15168/ (abgerufen am: 20.07.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen