LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Leinemann & Partner: Düs­sel­dorfer Partner erwei­tert Gesell­schaf­ter­kreis

12.07.2016

Die Kanzlei Leinemann & Partner hat den Bau- und Immobilienrechtler Henrik Nonhoff zum 01. Juli 2016 zum Equity Partner ernannt.

Henrik Nonhoff

Nonhoff ist seit Mitte 2007 Partner der Sozietät. Der Berater ist seit vielen Jahren auf den Gebieten des privaten Baurechts, Architektenrechts und Immobilienrechts tätig. Im Düsseldorfer Büro begleitet er private und kommunale Bauvorhaben des Hoch- und Tiefbaus sowie des Ingenieur- und Gleisbaus. Nonhoff ist zudem als Prozessanwalt vor Gerichten und Schiedsgerichten tätig.

Mit der Ernennung Nonhoffs ist der Kreis der Gesellschafter bei Leinemann auf zehn Personen gestiegen, ferner gehören zehn weitere Partner zur Kanzleiführung. Die Kanzlei hat sich kürzlich mit dem Vergaberechtler Thomas Maibaum in Berlin verstärkt. Das Münchener Büro soll in diesem Jahr auf acht Anwältinnen und Anwälte wachsen. 

Rund 86 Anwälte arbeiten an den verschiedenen Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Die Sozietät berät unter anderem zu Großprojekten wie der Hamburger Elbphilharmonie, dem Berliner Flughafen BER oder den U-Bahn Bauten in Berlin und Düsseldorf.

Beteiligte Personen

Leinemann & Partner

Henrik Nonhoff, Bau- und Immobilienrecht, Partner, Düsseldorf

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Leinemann & Partner

Zitiervorschlag

Leinemann & Partner: Düsseldorfer Partner erweitert Gesellschafterkreis . In: Legal Tribune Online, 12.07.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/19960/ (abgerufen am: 19.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.