LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Latham & Watkins: Latham holt M&A-Anwalt Larisch von Fresh­fields

20.03.2018

Tobias Larisch wechselt von Freshfields zu Latham & Watkins. Der M&A-Anwalt begleitet regelmäßig große Transaktionen in der Energiebranche, zuletzt beriet er RWE bei der Zerschlagung von Innogy.

Dr. Tobias Larisch (40) ist mit 34 Jahren Partner bei Freshfields Bruckhaus Deringer geworden, künftig wird er am Düsseldorfer Standort von Latham & Watkins ebenfalls als Partner arbeiten. Der genaue Zeitpunkt seines Wechsels steht jedoch noch nicht fest.

Larisch begleitet vor allem komplexe M&A-Transaktionen, Joint Ventures und Abspaltungen, meist in der Energiebranche. Zudem berät er im Gesellschaftsrecht sowie in Corporate Governance & Compliance, bei internen Ermittlungen und regulatorischen Fragen.

Latham hat sich in der letzten Zeit mehrmals mit renommierten M&A-Anwälten verstärkt, etwa mit Dr. Nikolaos Paschos in Düsseldorf und Dr. Rainer Traugott in München.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Latham & Watkins: Latham holt M&A-Anwalt Larisch von Freshfields . In: Legal Tribune Online, 20.03.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/27611/ (abgerufen am: 27.11.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag