Latham & Watkins: 4 neue Partner und 2 Counsel

15.11.2021

Latham & Watkins vermeldet die Ernennung von drei Partnerinnen und einem Partner sowie zweier Counsel in den deutschen Niederlassungen. Stichtag ist der 1. Januar des kommenden Jahres.

Latham & Watkins erweitert die Partnerschaft mit Wirkung zum 1. Januar 2022 um 44 Anwältinnen und Anwälte aus allen internationalen Büros und Praxisgruppen. Nach Angaben der Kanzlei sind 41 Prozent der Berufenen weiblich. Darüber hinaus werden 39 Counsel bestellt. Auch hier sind alle Niederlassungen und Praxisgruppen vertreten.

Drei der neuen Partnerinnen und ein Partner sind an den deutschen Standorten von Latham & Watkins tätig: Dr. Anne Löhner, Dr. Alena McCorkle, Verena Seevers und Dr. Maximilian Platzer. Dazu gesellen sich Dr. Stefan Bartz und Dr. Daniel Splittgerber, die zukünftig in neuer Rolle als Counsel von Frankfurt und Hamburg aus beraten werden.

Gegründet im Jahr 1934 in Los Angeles, berät Latham & Watkins inzwischen mit mehr als 3.000 Anwältinnen und Anwälten in 14 Ländern. Die deutschen Teams der Büros in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München umfassen über 150 Berufsträgerinnen und Berufsträger.

Kurzprofile

Anne LöhnerDr. Anne Löhner gehört dem Department Litigation & Trial an. Sie vertritt deutsche und internationale Mandanten in komplexen und grenzüberschreitenden Streitigkeiten vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten, einschließlich US-Discovery, Massenverfahren und Post-M&A-Streitigkeiten.

Unter ihren Referenzmandaten findet sich die Vertretung von Daimler und Toll Collect in einem Schiedsverfahren gegen die Bundesrepublik Deutschland im Zusammenhang mit der LKW-Maut.

Alena McCorkleDr. Alena McCorkle ist ebenfalls Teil des Departments Litigation & Trial mit den oben genannten Beratungsschwerpunkten. Sie verfügt wie auch Anne Lehner über breite Erfahrung vor deutschen Gerichten und unterhält enge Beziehungen zur US-Litigation-Praxis von Latham & Watkins.

Sie war unter anderem an der Beratung von Daimler im Kontext einer US-Wertpapiersammelklage einschließlich grenzüberschreitender Discovery beteiligt.

Verena SeeversVerena Seevers ist Mitglied des Tax Department und gehört dem Hamburger Team von Latham & Watkins an.

Sie unterstützt Mandanten im Zusammenhang mit steuerlichen Aspekten der Transaktions-, Finanzierungspraxen, insbesondere im Bereich Private Equity, M&A und Immobilientransaktionen.

Seevers hat beim Einstieg von HgCapital bei Serrala in einem Team um Oliver Felsenstein beraten.

Maximilian PlatzerDr. Maximilian Platzer aus dem Corporate Department berät regelmäßig Private Equity Investoren bei grenzüberschreitenden und komplexen M&A Transaktionen. Seine Tätigkeit umfasst auch Co-Investments und Managementbeteiligungen.

LTO-Lesern, die regelmäßig im Ressort Kanzleien und Unternehmen stöbern, dürfte der Name in der jüngeren Vergangenheit einige Male begegnet sein.

Er hat ebenfalls am Einstieg von HgCapital bei Serrala und beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an Engel & Völkers durch Permira mitgewirkt.

Stefan BartzDr. Stefan Bartz ist Mitglied der Praxis White Collar Defense & Investigations. Er hat sich auf die Beratung bei internen Untersuchungen und präventiven Compliance-Angelegenheiten spezialisiert, einschließlich der Vertretung vor Behörden und der Entwicklung von Compliance-Management-Systemen sowie Maßnahmen zur Risikominderung.

Bartz hat unter anderem Scottish Widows Limited und die Kaffee Partner Holding beraten.

Daniel SplittgerberDr. Daniel Splittgerber gehört der Praxisgruppe Restructuring & Special Situations an. Er berät Banken und Unternehmen zu komplexen finanziellen Restrukturierungen und in Krisensituationen.

Zu seinen Mandanten zählen regelmäßig auch Gläubiger und Investoren. Splittgerber hat beispielsweise im Kontext der Restrukturierung des Logistikunternehmens Hellmann Worldwide mitberaten.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Latham & Watkins: 4 neue Partner und 2 Counsel . In: Legal Tribune Online, 15.11.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/46647/ (abgerufen am: 22.01.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag