LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Latham & Watkins / Noerr: Dumont ver­kauft Mit­tel­deut­sche Zei­tung

16.01.2020

Der Kölner Dumont-Verlag hat die Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung an die Bauer Media Group verkauft. Noerr und Latham & Watkins berieten rechtlich.

Die Transaktion umfasst die Mediengruppe Mitteldeutsche Zeitung (MZ) mit insgesamt 17 Lokalausgaben, zudem ein Online-Newsportal, zwei Anzeigenblätter, einen regionalen TV-Sender und weitere Bereiche, etwa Aktivitäten in Logistik und Druck. Die rund 1.100 Mitarbeitenden werden von Bauer übernommen.

Latham & Watkins hat Dumont beim Verkauf der MZ mit einem Team um den Düsseldorfer Partner Martin Neuhaus beraten. Neuhaus begleitete das Kölner Verlagshaus nach Kanzleiangaben bereits im vergangenen Herbst 2019 beim Verkauf des Berliner Verlags an das Unternehmerpaar Silke und Holger Friedrich.

Rechtsberater der Bauer Media Group bei dieser Übernahme ist der Hamburger Noerr-Partner Dr. Volker Land. Er hat den Medienkonzern schon zuvor bei M&A-Transaktionen betreut.

Das Bundeskartellamt muss der Übernahme noch zustimmen, zudem wurden übliche Vollzugsbedingungen vereinbart.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Latham & Watkins für Dumont:

Dr. Martin Neuhaus, Federführung, Partner, Corporate/M&A, Düsseldorf

Dr. Michael Esser, Partner, Kartellrecht, Düsseldorf

Dr. Thomas Fox, Partner, Steuerrecht, München

Dr. Tobias Leder, Partner, Arbeitsrecht, München

Dr. Beate Kirchner, Associate, Corporate/M&A, Düsseldorf

Dr. Julia-Bianka Schenkel, Associate, Corporate/M&A, Düsseldorf

Jörg Ruff, Associate, Corporate/M&A, Düsseldorf

Dr. Steffen Augschill, Associate, Corporate/M&A, Düsseldorf

Florian Döpking, Associate, Corporate/M&A, Düsseldorf

Patrick Rode, Associate, Corporate/M&A, Düsseldorf

Alexander Wilhelm, Associate, Regulatory, Frankfurt

Judith Kreher, Associate, Kartellrecht, Frankfurt

Joachim Grittmann, Counsel, Datenschutz, Frankfurt

Dr. Wolf-Tassilo Böhm, Associate, Datenschutz, Frankfurt

Dr. Christine Watzinger, Associate, Steuerrecht, München

Simon Pommer, Associate, Steuerrecht, Hamburg

 

Noerr für Heinrich Bauer Verlag KG:

Dr. Volker Land, Federführung, Corporate/M&A, Hamburg

Robert Korndörfer, Federführung, Corporate/M&A, München

Dr. Florian-Felix Marquardt, Tax, Berlin

Dr. Felix Muhl, Commercial, Hamburg

Dr. Mansur Pour Rafsendjani, Digital Business, München

Yvonne Dietzel, Employment, Dresden

Dr. Torsten Kraul, Telecommunications, Berlin

Dr. Julian von Lucius, Telecommunications, Berlin

Michael Schuhmacher, Finance, Frankfurt

Dr. Kathrin Westermann, Antitrust, Berlin

Vanessa Wüsthoff, Associate, Corporate/M&A, Hamburg

Dr. Wolfgang Wittek, Associate, Employment, Hamburg

Julia Hecht, Associate, Corporate/M&A, München

Dr. Maximilian Kummer, Associate, Commercial, München

Elena Lehrke, Associate, Telecommunications, München

Klaudyna Lichnowska, Associate, Finance, Frankfurt

Manuel Lomb, Associate, Real Estate, München

Diana Richter, Associate, Commercial, München

Dr. Jan Weismantel, Associate, Digital Business, München

Dr. Eva Fischbach, Associate, IP, Hamburg

 

Heinrich Bauer Verlag KG Inhouse (laut Marktinformationen):

Dr. Gerald Mai

Daniela Wallin

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Latham & Watkins / Noerr: Dumont verkauft Mitteldeutsche Zeitung . In: Legal Tribune Online, 16.01.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/39711/ (abgerufen am: 29.01.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag