KPMG Law: Neuer Partner für den Bereich Legal Pro­cess & Tech­no­logy

14.07.2021

KPMG Law hat den Bereich Legal Process & Technology ausgebaut: Kai Jacob wechselte von Deloitte Legal in das Frankfurter Büro der Kanzlei.

Kai Jacob ist zum 1. Juli zu KPMG Law gewechselt. Als Partner verstärkt er mit Sitz in Frankfurt die Teams von Philipp Glock und Andreas Bong, beide Co-Head Legal Process & Technology.

Jacob kommt von Deloitte Legal, wo er seit 2019 als Of Counsel mit dem Schwerpunkt Legal Management Consulting tätig war und in dieser Position diverse Transformationsprojekte gewonnen und gesteuert hat. Zuvor begleitete er zwölf Jahre bei SAP die digitale Transformation verschiedener Unternehmen.

Kai Jacob trat 2004 der International Association of Contract and Commercial Management (IACCM) bei, wurde 2012 in den Aufsichtsrat gewählt und übernahm in 2018 den Vorsitz. Mit Gleichgesinnten gründete er das Liquid Legal Institute (e.V.), dem er von Anfang an als Co-CEO vorsteht. Damit habe er nicht nur Kontakt zu großen Unternehmen, sondern auch in die Wissenschaft und zu Verbänden, teilte KPMG mit.

tap/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

KPMG Law: Neuer Partner für den Bereich Legal Process & Technology . In: Legal Tribune Online, 14.07.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/45461/ (abgerufen am: 03.02.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag