Hamburg: Ober­staats­an­walt wech­selt zu KPMG Law

17.06.2024

KPMG Law verstärkt sich im Bereich Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht mit Florian Kirstein. Der neue Senior Manager war zuvor für die Staatsanwaltschaft Hamburg tätig.

Knapp sechs Jahre verbrachte Florian Kirstein bei der Hamburger Staatsanwaltschaft, zuletzt war er dort Oberstaatsanwalt. Hamburg ist er treu geblieben, seit Kurzem gehört der Jurist aber zum Team von KPMG Law. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die steuer- und wirtschaftsstrafrechtliche Beratung von Unternehmen und Einzelpersonen in der Region Nord und Ost. 

Die Kanzleiwelt ist Kirstein auch nicht fremd – von Mitte 2016 bis Mitte 2018 hat er als Counsel für DLA Piper zum Wirtschaftsstrafrecht beraten. Bei KPMG Law ist er als Senior Manager eingestiegen und verstärkt dort das Team um Partner Arndt Rodatz. Bundesweit sind im Bereich Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht inzwischen mehr als 20 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte für KPMG Law tätig. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Hamburg: Oberstaatsanwalt wechselt zu KPMG Law . In: Legal Tribune Online, 17.06.2024 , https://www.lto.de/persistent/a_id/54788/ (abgerufen am: 13.07.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen