LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

K&L Gates / Hengeler Mueller: VTG kauft Nacco-Gruppe

04.07.2017

Die VTG hat sämtliche Anteile der CIT Rail Holdings Europe und der dazugehörigen Nacco-Gruppe von der US-amerikanischen CIT Group gekauft. K&L Gates und Hengeler Mueller gehören zu den Rechtsberatern der Transaktion.

Thomas Lappe

Der Kaufpreis der Transaktion beträgt rund 780 Millionen Euro zuzüglich von zwischen dem 1. Januar 2017 und dem Vollzug getätigten Investitionen der Nacco-Gruppe in weitere Güterwagen von bis zu 140 Millionen Euro.

VTG will den Erwerb über einen Senior Loan in Höhe von bis zu 500 Millionen, eine privat platzierte Hybrid-Anleihe über 300 Millionen sowie durch die Fortführung einer existierenden Nettoverschuldung in Höhe von 120 Millionen Euro finanzieren.

K&L Gates hat VTG mit einem internationalen Team beraten. Die Federführung lag bei dem Berliner Corporate-Partner Dr. Thomas Lappe, der die Transaktion mit Partnern aus London und Paris betreut hat. Hengeler Mueller hat VTG zur Finanzierung der Akquisition sowie im Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht beraten, Heuking war für kartellrechtliche Fragen mandatiert. Laut Marktinformationen beriet das Londoner Büro von Dechert auf Verkäuferseite.

Die VTG gilt als ein führendes Waggonvermiet- und Schienenlogistikunternehmen in Europa. Die Nacco-Gruppe verfügt über eine Flotte von rund 14.000 Eisenbahngüterwagen mit Hauptmärkten in Frankreich, Deutschland, Österreich und Osteuropa.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe der Kartellbehörden.

Beteiligte Personen

K&L Gates für VTG:

Dr. Thomas Lappe, Federführung, Corporate, Partner, Berlin

Howard Kleiman, London

Jean-Patrice Labautière, Paris

Andreas Menge, Gesamtkoordination, Senior Associate, Berlin

Caroline Urban, Senior Associate, London

Arthur Anton, Senior Associate, Paris

Nicolas Roggel, Arbeitsrecht, Partner, Berlin

Christine Artus, Arbeitsrecht, Partnerin, Paris

Tom Wallace, M&A, Partner, London

Giles Bavister, Steuern, Partner, London

Caroline Ledoux, M&A, Partnerin, Paris

Claude-Etienne Armingaud, IT/Data Privacy, Partner, Paris

Bertrand Dussert, Steuern, Partner, Paris

 

Hengeler Mueller für VTG:

Dr. Daniela Favoccia, Gesellschaftsrecht/Kapitalmarktrecht, Partnerin, Frankfurt

Dr. Wolfgang Groß, Gesellschaftsrecht/Kapitalmarktrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Johannes Tieves, Finanzierung, Partner, Frankfurt

Peter Dampf, Finanzierung, Counsel, Frankfurt

Annette Petow, Gesellschaftsrecht, Associate, Frankfurt

 

Heuking Kühn Lüer Wojtek für VTG (laut Marktinformationen):

Dr. Rainer Velte, Kartellrecht

 

VTG Inhouse (laut Marktinformationen):

Stefan Lohmeyer, General Counsel

Dr. Svenja Cohrs

 

Dechert, London, für CIT Group Inc. (laut Marktinformationen)

Beteiligte Kanzleien

Quelle: K&L Gates/Hengeler Mueller/VTG

Zitiervorschlag

K&L Gates / Hengeler Mueller: VTG kauft Nacco-Gruppe . In: Legal Tribune Online, 04.07.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/23357/ (abgerufen am: 21.05.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.