Kirkland & Ellis / Shearman & Sterling: Sil­ver­f­leet ver­kauft Kalle-Gruppe

04.05.2016

Kirkland & Ellis und Sherman & Sterling haben Silverfleet Capital bei dem Verkauf der Kalle-Gruppe beraten. Käufer sind von Clayton Dubilier & Rice beratene Fonds.

Silverfleet Capital war seit 2009 Mehrheitsgesellschafter von Kalle. Das Unternehmen fertigt unter anderem industrielle Wursthüllen und beliefert Kunden in mehr als 100 Ländern. 2015 hat Kalle einen Umsatz von 281 Millionen Euro erzielt.

Silverfleet Capital ist eine europäische Beteiligungsgesellschaft, die in mittelständische Unternehmen investiert. Kirkland & Ellis hat Silverfleet mit einem Team um Dr. Jörg Kirchner vor allem zu gesellschaftsrechtlichen Themen beraten. Shearman & Sterling war für Finanzierungsfragen mandatiert worden. Silverfleet ist ein langjähriger Mandant von Shearman. Die Kanzlei hat den Investor zuletzt bei der Rekapitalisierung der Kalle-Gruppe beraten.

Beteiligte Personen

Kirkland & Ellis für Silverfleet Capital Partners:

Dr. Jörg Kirchner, Federführung, Corporate, Partner, München

Nicole Schlatter, Federführung, Corporate, Partnerin, München

Shaun Goodman, Antitrust, Partner, London

James Mutchnik, Antitrust, Partner, Chicago

Dr. Markus Feil, Finance, Partner, München

Matthew Merkle, Finance, Partner, London

Dr. Oded Schein, Tax, Partner, München

Dr. Bernhard Guthy, Corporate, Associate, München

Dr. Mark Aschenbrenner, Corporate, Associate, München

Annie Herdman, Antitrust, Associate, London

Tim Volkheimer, Finance, Associate, London

 

Shearman & Sterling für Silverfleet Capital:

Winfried M. Carli, Federführung, Finance, Partner, Frankfurt

Dr. Matthias Weissinger, Finance, Counsel, Frankfurt

Andreas Breu, Finance, Associate, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Shearman & Sterling/Kirkland & Ellis

Zitiervorschlag

Kirkland & Ellis / Shearman & Sterling: Silverfleet verkauft Kalle-Gruppe . In: Legal Tribune Online, 04.05.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/19282/ (abgerufen am: 30.06.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag