LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

KFR Kirchhoff Franke Riethmüller: Partn­er­zu­gang für die Real-Estate-Kanzlei

05.03.2019

Die Hamburger Immobilienrechtskanzlei KFR hat Tina Großkurth als neue Partnerin gewonnen. Sie kam zum 1. März von Ahlers & Vogel.

Tina Großkurth

Dr. Tina Großkurth berät im Bau- und Architektenrecht. Laut einer Mitteilung von KFR Kirchhoff Franke Riethmüller zählen Konzerne, überregionale Krankenhäuser und mittelständische Bauunternehmen sowie namhafte Architektur- und Ingenieurbüros zu ihren Mandanten.

Die 44-Jährige stößt von Ahlers & Vogel zu der Kanzlei, die sich 2015 als Abspaltung von GSK Stockmann + Kollegen gegründet hat. Insgesamt arbeiten nun sieben Berufsträger für KFR. Ein weiterer Ausbau der Beratungspraxis sei geplant, teilt die Kanzlei mit.

ah/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

KFR Kirchhoff Franke Riethmüller: Partnerzugang für die Real-Estate-Kanzlei . In: Legal Tribune Online, 05.03.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/34189/ (abgerufen am: 15.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag