Luther: Kapellmann-Partner wechselt zu Luther

03.09.2014

Das Düsseldorfer Büro von Luther hat zum September Philipp Pröbsting als neuen Partner gewonnen. Der 37-jährige ist auf Immobilienwirtschaftsrecht sowie Bau- und Architektenrecht spezialisiert. Vor seinem Wechsel war er rund sechs Jahre für Kapellmann und Partner in Mönchengladbach tätig, zuletzt als Partner.

Philipp Pröbsting

Achim Meier, Leiter des Beratungsfeldes Immobilienwirtschaftsrecht bei Luther, sagt: "Mit Dr. Philipp Pröbsting haben wir einen erfahrenen Kollegen gewonnen, der bestens vernetzt ist und unsere immobilienrechtliche Expertise am Standort Düsseldorf hervorragend ergänzt. Der Düsseldorfer Immobilienmarkt entwickelt sich seit Jahren sehr stabil und ist damit für Investoren wie Immobilienunternehmen – und somit auch für Luther – eine der interessantesten Lagen in Deutschland."

Im Fokus von Pröbstings Tätigkeit steht die Beratung im Architekten- und Ingenieurrecht, Bauvertragsrecht und Immobilienrecht. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Urheber- und Wettbewerbsrecht.

Mit dem Neuzugang setzt Luther den Ausbau ihres Düsseldorfer Büros fort: Anfang Juli 2014 verstärkte die Kanzlei den Bereich Mergers & Acquisitions durch ein fünfköpfiges Team um Dr. Eckart Petzold. Im August 2014 gewann sie zudem den M&A-Experten Dr. Michael Krömker von Linklaters als Partner.

Beteiligte Personen

Luther

Dr. Philipp Pröbsting, Immobilienrecht/Bau- und Architektenrecht, Partner, Düsseldorf

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Luther

Zitiervorschlag

Luther: Kapellmann-Partner wechselt zu Luther . In: Legal Tribune Online, 03.09.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13071/ (abgerufen am: 06.10.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag