LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Die 10 größten Kanzleiwechsel 2015: Auf zu neuen Ufern

von Dr. Anja Hall

02.01.2016

Abschied tut weh – besonders, wenn nicht nur ein Partner, sondern gleich eine ganze Abteilung zur Konkurrenz übersiedelt. 2015 kam das rekordverdächtig häufig vor. Eine Übersicht der wichtigsten Wechsel.

Das Jahr 2015 war prall gefüllt mit hochkarätigen Partnerwechseln. Insbesondere Clifford Chance hat eine Reihe erfahrener Anwälte mehr oder weniger freiwillig an die Konkurrenz abgegeben. Für Schlagzeilen sorgte auch die Ankündigung von Orrick, ihre Standorte in Berlin und Frankfurt aufzugeben: Kurze Zeit später setzte ein Exodus von Teams und Anwälten ein.

In das ohnehin schon turbulente Geschehen platzten die Neuigkeiten, dass mehrere angelsächsische Kanzleien, etwa Goodwin Procter und Greenberg Traurig, in den deutschen Markt expandieren wollen. Um möglichst schnell Schlagkraft aufzubauen, warben sie gleich ganze, eingespielte Teams von Wettbewerbern ab.

Es hat sich also viel getan im anwaltlichen Transfermarkt – hier geht es zu den zehn wichtigsten Kanzlei-Wechseln des Jahres 2015

Zitiervorschlag

Anja Hall, Die 10 größten Kanzleiwechsel 2015: Auf zu neuen Ufern . In: Legal Tribune Online, 02.01.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/17996/ (abgerufen am: 16.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag