LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

4 Leserfragen an den Karriere-Coach: "Die Note bleibt das entscheidende Kriterium"

Leserfragen an Carmen Schön

29.10.2014

Leserfrage: Wirkt sich ein Stipendium bei einer gewerkschaftsnahen Stiftung oder eine "linke" Parteimitgliedschaft negativ aus, weil man dann als "wirtschaftsfeindlich" eingestuft wird?

Schön: Eine politische Präferenz stellt generell erst einmal keine Hürde dar. Die Frage ist, welche Haltung sich dahinter verbirgt und in welcher Form und Massivität diese Haltung zum Ausdruck gebracht wird. Parteien, die nicht das klassisch wirtschaftliche Modell unterstützen, sind vom Bewerber zu begründen. Letztendlich wird der Maßstab sein, inwieweit die eigentliche Arbeit vom Bewerber in der Ausführung davon beeinflusst wird und ob potentielle Mandanten sich von der politischen Tätigkeit des Bewerbers gestört fühlen.

Zitiervorschlag

Carmen Schön, 4 Leserfragen an den Karriere-Coach: "Die Note bleibt das entscheidende Kriterium" . In: Legal Tribune Online, 29.10.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13631/ (abgerufen am: 24.11.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag