LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Hogan Lovells / GvW / Weil Gotshal: Neuer Eigen­tümer für Con­cardis

17.01.2017

Die Private-Equity-Investoren Advent und Bain Capital übernehmen den Zahlungsdienstleister Concardis. Verkäufer sind Unternehmen der deutschen Kreditwirtschaft. Hogan Lovells, GvW und Weil Gotshal beraten bei dem Deal.

Tim Oliver Brandi

Concardis stellt sicher, dass Kunden im Handel mit Visa- und Mastercard-Kreditkarten sowie Girokarten zahlen können. Als Vertragspartner der Händler stellt das Unternehmen die Bezahlterminals und wickelt die Zahlungen ab. Im Jahr 2016 liefen über Concardis etwa 360 Millionen Transaktionen mit einem Umsatz von knapp 42 Milliarden Euro.

Hogan Lovells hat die wesentlichen Gesellschafter der Concardis GmbH, Deutsche Bank, Commerzbank, Unicredit AG, DZ Bank und Deutscher Sparkassen- und Giroverband, beim Verkauf ihrer Anteile beraten. Tätig war ein Team um Tim Oliver Brandi.

Käufer ist ein Akquisitionsvehikel der Private-Equity-Fonds Advent International und Bain Capital; Rechtsberater war hier Weil Gotshal & Manges. Ein GvW-Team um den Frankfurter Partner Dr. Markus Rasner hat Concardis bei der Transaktion beraten.

Der Abschluss der Transaktion steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Aufsichtsbehörden.

Beteiligte Personen

Hogan Lovells für die Banken:

Dr. Tim Oliver Brandi, Partner, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Philipp Weber, Senior Associate, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Dr. Michael Leistikow, Partner, Gesellschaftsrecht/M&A, Bankaufsichtsrecht, Düsseldorf

Dr. Heiko Gemmel, Partner, Steuerrecht, Düsseldorf

Anne-Svenja de Kiff, Associate, Steuerrecht, Düsseldorf

Dr. Martin Sura, Partner, Kartellrecht, Düsseldorf

Sebastian Faust, Associate, Kartellrecht, Düsseldorf

Dr. Falk Schöning, Partner, Kartellrecht/Exportkontrolle, Brüssel

Christopher Lock, Associate, International Trade & Investment, Brüssel

Aleksandar Dukic, Partner, International Trade & Investment, Washington

Adam Berry, Associate, International Trade & Investment, Washington

 

GvW Graf von Westphalen für Concardis:

Dr. Markus Rasner, Federführung, Partner, M&A/Gesellschaftsrecht, Frankfurt

Till Liebau, Partner, M&A/Gesellschaftsrecht, Frankfurt

Dr. Werner Schnappauf, Partner, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Berlin

Anja Dombrowsky, Partnerin, Arbeitsrecht, Frankfurt

Dr. Carsten Bittner, Partner, Kartell- und Wettbewerbsrecht, Hamburg

Christian Kusulis, Partner, Kartellrecht, Frankfurt

Dr. Raimond Emde, Partner, Commercial, Hamburg

Dr. Daniel Valdini, Senior Associate, Commercial, Hamburg

Dr. Gerd Schwendinger, Partner, International Trade, Hamburg

 

Weil Gotshal & Manges für Advent International und Bain Capital:

Prof. Dr. Gerhard Schmidt, Federführung, Corporate, Partner, Frankfurt

Dr. Christian Tappeiner, Corporate, Partner, Frankfurt

Stephan Grauke, Corporate, Partner, Frankfurt

Marco Compagnoni, Corporate, Partner, London

Dr. Uwe Hartmann, Corporate, Partner, Frankfurt

Dr. Barbara Jagersberger, Corporate, Partner, München

Tom Richards, Corporate, Partner, London

Tobias Geerling, Tax, Partner, München

Dr. Ansgar Wimber, Corporate, Associate, Frankfurt

Konrad v. Buchwaldt, Corporate, Associate, Frankfurt

Kathrin Weber, Corporate, Associate, Frankfurt

Moritz Spranzel, Corporate, Associate, Frankfurt

Dr. Konstantin Hoppe, Corporate, Associate, München

Manuel-Peter Fringer, Corporate, Associate, München

Dr. Wolfgang Süss, Finance, Associate, München

Lewis Blakey, Corporate, Associate, London

Mae Morter, Corporate, Associate, London

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Hogan Lovells/GvW/Weil Gotshal & Manges

Zitiervorschlag

Hogan Lovells / GvW / Weil Gotshal: Neuer Eigentümer für Concardis . In: Legal Tribune Online, 17.01.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/21791/ (abgerufen am: 05.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag