LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Hogan Lovells / Graf von Westphalen / Freshfields: Com­merz­bank trennt sich von Haupt­sitz in Ham­burg

23.03.2016

Die Commerzbank verkauft ihren Hauptsitz in Hamburg und mietet neue Flächen an einem anderen Standort. Hogan Lovells, Freshfields und Graf von Westphalen beraten bei der Immobilientransaktion und bei der Anmietung.

Dirk Debald

Hogan Lovells hat das Bankhaus unter Federführung des Hamburger Partners Dirk Debald bei dem Verkauf des Hamburger Hauptsitzes an der Rathausstraße an Procom Invest sowie bei der Anmietung des neuen Sitzes beraten. Procom Invest hatte Freshfields Bruckhaus Deringer mandatiert.

Der neue Hauptsitz der Commerzbank befindet sich in den "Hamburg Two Towers" im Stadtteil St. Georg. Die Liegenschaft, bisherige Deutschland-Zentrale von Philips, wurden 2005 errichtet und bietet auf 19 Stockwerken eine Gesamtfläche von mehr als 20.000 qm.

Eigentümerin der "Hamburg Two Towers" ist eine Tochtergesellschaft von Orion European Real Estate Fund IV. Orion ist eine europäische Immobiliengesellschaft mit Standorten in London, Madrid, Mailand und Paris. GvW Graf von Westphalen berät Orion regelmäßig im gewerblichen Mietrecht.

Beteiligte Personen

Hogan Lovells für Commerzbank:

Dr. Dirk Debald, Immobilienwirtschaftsrecht, Partner, Hamburg

André Lohde, Immobilienwirtschaftsrecht, Associate, Hamburg

 

Freshfields Bruckhaus Deringer für Procom:

Dr. Johannes Conradi,

Dr. Julia Haas

 

GvW Graf von Westphalen für Orion:

Wolfram Müller, Gewerbliches Mietrecht, Partner, Hamburg

Lutz Leonard Lamprecht, Gewerbliches Mietrecht, Assoziierter Partner, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Hogan Lovells/GvW Graf von Westphalen

Zitiervorschlag

Hogan Lovells / Graf von Westphalen / Freshfields: Commerzbank trennt sich von Hauptsitz in Hamburg . In: Legal Tribune Online, 23.03.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/18865/ (abgerufen am: 18.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag