Latham & Watkins | Hengeler Mueller: Hg wird Mehr­heits­ak­tionär bei Ser­rala

01.09.2021

Der Private-Equity-Investor HgCapital steigt als künftiger Mehrheitsaktionär beim Software-Unternehmen Serrala ein. Latham & Watkins und Hengeler Mueller sind im Rahmen der Transaktion beratend tätig.

Das Hamburger Software-Unternehmen Serrala hat sich mit dem Private Equity-Investor HgCapital (Hg) einen neuen Mehrheitsgesellschafter geangelt. Die Investmentgesellschaft Waterland, die Gründerfamilie Lindemann und das Management bleiben Serrala auch nach dem Deal als Minderheitsaktionäre verbunden. Waterland war im Jahr 2016 bei Serrala eingestiegen.

Serrala ist ein global agierendes B2B-Software-Unternehmen und bietet den Kunden Lösungen zur Automatisierung und Optimierung von Finanzprozessen rund um Zahlungsströme, Rechnungsbearbeitung und Cashmanagement an. Das Fintech beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter in Europa, Nordamerika, Asien und dem Nahen Osten. Unter den gut 2.800 Kunden finden sich nach Angaben von Serrala zwei Drittel der im DAX gelisteten Unternehmen.

Hg ist eine Investmentgesellschaft mit einem Portfolio, das gut 35 Beteiligungen aus den Bereichen Software und Technologie umfasst und rund 70 Milliarden Dollar schwer ist. Hg unterhält Niederlassungen in London, München und New York und beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeiter

Kanzleien & Köpfe

Oliver FelsensteinEin international besetztes Team der Wirtschaftskanzlei Latham & Watkins unter der Federführung von Partner Oliver Felsenstein hat Hg bei der rechtlichen Ausgestaltung des Deals beraten.

Hg hatte in der Vergangenheit schon häufiger bei verschiedenen Transaktionen auf die Dienste von Latham & Watkins zurückgegriffen. So auch im April dieses Jahres, als Felsenstein & Team an der Mehrheitsbeteiligung von Hg an der Auvesy GmbH mitgewirkt haben.

Elisabeth KreuzerAuf Seiten von Waterland kam Hengeler Mueller als Transaktionsbeistand zum Zug. Die Federführung lag dabei in den Händen von Partnerin Elisabeth Kreuzer sowie Partner Dr. Daniel Wiegand. Schon beim Einstieg bei Serrala hatte sich Waterland von Hengeler Mueller beraten lassen.

Über finanzielle Details der Transaktion haben die beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Vollzug steht unter dem üblichen Vorbehalt der behördlichen Genehmigungen.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Latham & Watkins für HgCapital:

Oliver Felsenstein, Partner, Federführung, Private Equity, Frankfurt

Dr. Maximilian Platzer, Associate, Private Equity, Frankfurt

Susanne Decker, Partnerin, Private Equity, Frankfurt

Stefan Süß, Partner, Steuerrecht, München

Axel Schiemann, Partner, Bank- und Finanzmarktaufsichtsrecht, Frankfurt

Dr. Susan Kempe-Müller, Partnerin, Corporate/IP, Frankfurt

Dr. Max Hauser, Partner, Kartellrecht, Frankfurt

Alexandra Hagelüken, Partnerin, Banking, Frankfurt

Thies Deike, Counsel, Regulatory, Frankfurt

Dr. Jana Dammann de Chapto, Counsel, Kartellrecht, Hamburg

Cora Grannemann, Counsel, Banking, Frankfurt

Arielle Singh, Counsel, Corporate, San Francisco

Mathias Fischer, Counsel, Litigation, Frankfurt

Dr. Sönke Bock, Associate, Private Equity, Frankfurt

Ku-Hyun Baek, Associate, Private Equity, Frankfurt

Dr. Dominik Waldvogel, Associate, Private Equity, Frankfurt

Katharina Intfeld. Associate, Corporate/M&A, Düsseldorf

Verena Seevers, Associate, Steuerrecht, Hamburg

Pia Sösemann, Associate, beide Corporate/IP, Frankfurt

Dr. Nicolas Jung, Associate, Kartellrecht, Frankfurt

Dr. Kristina Steckermeier, Associate, Arbeitsrecht, München

Christian Strauß, Associate, Arbeitsrecht, München

Megan Alessi, Associate, Arbeitsrecht, New York

Laura Waller, Associate, Arbeitsrecht, Chicago

Matthew Stern, Associate, Corporate, Los Angeles

Julian Azran, Associate, Corporate, New York

Stephany Yang, Associate, Corporate, New York

Dr. Wolf-Tassilo Böhm, Associate, Datenschutz, Frankfurt

Jonas Kraus Associate, Datenschutz, Frankfurt

James Smith. Associate, Datenschutz, Washington, D.C.

Dr. Stefan Bartz, Associate, Compliance, Hamburg

 

Hengeler Mueller für Waterland Private Equity Investments:

Elisabeth Kreuzer, Partnerin, Federführung, M&A, München

Dr. Daniel Wiegand, Partner, Federführung, M&A, München

Dr. Matthias Scheifele, Partner, Steuern, München

Dr. Daniel Möritz, Partner, M&A, München

Dr. Christian Hoefs, Partner, Arbeitsrecht, Frankfurt

Patrick Wilkening, Counsel, Gewerblicher Rechtsschutz/IT, Düsseldorf

Dr. Sonnhild Draack, Counsel, Arbeitsrecht, Frankfurt

Isabella Stocks, Associate, M&A, München

Dr. Achim Spengler, Associate, M&A, München

Dr. Constantin Alexander Wegener, Associate, M&A, München

Jimena Janeiro Fong, Associate, M&A, München

Selina Rohr, Associate, Arbeitsrecht, Frankfurt

Dr. Sebastian Heinrichs, Associate, Steuern, Frankfurt

Dr. Henning Hilke, Associate, Finanzierung, Frankfurt

Dr. Carsten Bormann, Associate, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Düsseldorf

Dr. Sarah Milde, Associate, Kartellrecht, München

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Latham & Watkins | Hengeler Mueller: Hg wird Mehrheitsaktionär bei Serrala . In: Legal Tribune Online, 01.09.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/45889/ (abgerufen am: 18.09.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag