LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Heussen: Stuttgarter Partner wird General Counsel bei Festo

11.02.2014

Mitte März wird Horst Teller, Partner bei Heussen in Stuttgart, zur Esslinger Festo-Gruppe wechseln. Er wird bei dem Unternehmen für Automatisierungstechnik als General Counsel tätig sein.

Horst Teller

Dr. Horst Teller war bei Heussen schwerpunktmäßig im gewerblichen Rechtsschutz, im Kartellrecht sowie im Produkthaftungsrecht tätig und betreute Mandanten des produzierenden Gewerbes sowie des Bankensektors.

"Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen", sagt Teller. "Ich freue mich allerdings sehr darauf, noch einmal ein neues Kapitel in meiner beruflichen Laufbahn aufzuschlagen und meine langjährige Erfahrung als Wirtschaftsanwalt bei Festo einzubringen. Den Kanzleikollegen bleibe ich gerne verbunden und wünsche Heussen weiterhin eine erfolgreiche Entwicklung."

"Horst Teller hat in den letzten Jahren einen wichtigen Beitrag zum erfolgreichen Ausbau des Stuttgarter Standortes und zur Vernetzung mit den anderen Büros geleistet. Hierfür danken wir ihm ausdrücklich", kommentiert Christoph Hamm, Geschäftsführer von Heussen, den Wechsel. "So sehr wir seinen Weggang auch bedauern, freuen wir uns, dass jemand aus unseren Reihen von einem so namhaften Unternehmen wie Festo darum gebeten wird, diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen."

Beteiligte Personen

Heussen

Dr. Horst Teller, Gewerblicher Rechtsschut/Kartellrecht, Partner, Stuttgart

Christoph Hamm, Geschäftsführer

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Heussen

Zitiervorschlag

Heussen: Stuttgarter Partner wird General Counsel bei Festo . In: Legal Tribune Online, 11.02.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/10960/ (abgerufen am: 20.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag