Heuking Kühn Lüer Wojtek: Ein neuer Partner und neun Salaried Partner

10.12.2014

Nach bislang drei externen Partnerzugängen im Jahr 2014 ernennt Heuking Kühn Lüer Wojtek mit Wirkung zum 1. Januar 2015 einen Partner und neun Salaried Partner aus den eigenen Reihen.

Der neue Equity Partner ist Dominik von Wissel, Experte für Gesellschaftsrecht / M&A und Investmentfonds aus dem Hamburger Büro.

Salaried Partner werden Tobias Leege (Immobilienrecht, Restrukturierung) vom Standort in Chemnitz, Dr. Isabel Niedergöker (Vergaberecht/Öffentlicher Sektor) aus Düsseldorf, sowie die beiden Hamburger Anwälte David Loszynski (Prozessführung, Restrukturierung) und Dr. Julius Wedemeyer (Gesellschaftsrecht/M&A).

Aus dem Kölner Büro werden Dr. Ruben A. Hofmann (Gewerblicher Rechtsschutz), Tobias Nagel (Gesellschaftsrecht, Kapitalmarktrecht), Sven Radke LL.M. (Gesellschaftsrecht, Kapitalmarktrecht) und Kristina Schneider LL.M. (Gesellschaftsrecht/M&A) in den Status des Salaried Partners befördert, aus dem Zürcher Standort außerdem Vera Niedermeyer, die auf Private Clients und Bankaufsichtsrecht spezialisiert ist.

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Heuking Kühn Lüer Wojtek

Zitiervorschlag

Heuking Kühn Lüer Wojtek: Ein neuer Partner und neun Salaried Partner . In: Legal Tribune Online, 10.12.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14066/ (abgerufen am: 04.10.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag