LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Herbert Smith Freehills: Eine neue Part­nerin für Deut­sch­land

24.04.2020

Herbert Smith Freehills ernennt zum neuen Geschäftsjahr, das am 1. Mai beginnt, weltweit 26 neue Partner. In Deutschland wird Stefanie Herkert in die Partnerschaft aufgenommen.

Stefanie Herkert

Die Frankfurter Anwältin Stefanie Herkert ist auf Immobilienfinanzierungen spezialisiert, sie berät sowohl Kreditgeber wie auch Kreditnehmer insbesondere bei Senior-/Mezzanine-Finanzierungsstrukturen. "Ihre Praxis an der Schnittstelle unserer Real-Estate- und unserer Finance-Gruppe ist ein gutes Beispiel dafür, wie eigener Nachwuchs sich in einer Kanzlei entwickeln kann", meint Dr. Nico Abel, Managing Partner Germany von Herbert Smith Freehills.

Insgesamt nimmt die Kanzlei 26 Personen in die Partnerschaft auf. Das sei die höchste Zahl von Partnerernennungen seit dem Zusammenschluss von Herbert Smith und Freehills im Jahr 2012. Die Hälfte der neuen Partner seien Frauen, so Herbert Smith Freehills.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Herbert Smith Freehills: Eine neue Partnerin für Deutschland . In: Legal Tribune Online, 24.04.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/41406/ (abgerufen am: 27.01.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag