Herbert Smith Freehills: Deutschland-Expansion geht weiter

03.02.2014

Herbert Smith Freehills hat für ihren Frankfurter Standort den Baker & McKenzie-Partner Mathias Wittinghofer gewonnen. Der Dispute-Resolution-Experte ist der vierte Partnerzugang für das Büro, das im April 2013 an den Start gegangen ist.

Dr. Mathias Wittinghofer ist spezialisiert auf gesellschaftsrechtliche und bankrechtliche Streitigkeiten. Zu seinen Mandanten zählen Banken, Private-Equity-Firmen und größere Unternehmen.

Wittinghofer war zuvor Local Partner im Frankfurter Büro von Baker & McKenzie. Bei Herbert Smith Freehills wird er der weltweiten Banking Litigation and Investigations Practice angehören, die einer der Wachstumsbereiche innerhalb der Dispute Resolutions Group der Kanzlei ist. In Frankfurt ist Wittinghöfer der erste und bislang einzige Litigation-Partner von Herbert Smith Freehills.

Beteiligte Personen

Herbert Smith Freehills

Dr. Mathias Wittinghofer, Litigation, Partner, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Herbert Smith Freehills

Zitiervorschlag

Herbert Smith Freehills: Deutschland-Expansion geht weiter . In: Legal Tribune Online, 03.02.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/10869/ (abgerufen am: 31.01.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag