LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Hengeler Mueller / Linklaters: Osram und Con­ti­nental sch­ließen Joint Ven­ture

05.04.2018

Der Beleuchtungshersteller Osram und der Automobilzulieferer Continental gründen ein Gemeinschaftsunternehmen für Autobeleuchtung. Hengeler Mueller und Linklaters beraten die beiden Gesellschaften dabei rechtlich.

Wolfgang Krauel

Die neue Osram Continental GmbH soll ihren Sitz in der Region München haben. Continental und Osram sind zu jeweils 50 Prozent an dem Joint Venture beteiligt. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Lichttechnologie mit Elektronik und Software zu kombinieren und Lichtlösungen für die Automobilindustrie zu entwickeln. Zum Produktportfolio sollen beispielsweise LED-Module für Front- und Heckscheinwerfer sowie Lasermodule und Lichtsteuereinheiten gehören.

Rund 1.500 Mitarbeiter werden an 17 Standorten weltweit für das Joint Venture tätig sein. Angestrebt wird ein Jahresumsatz im mittleren dreistelligen Millionen-Euro-Bereich. Vorbehaltlich der kartellrechtlichen Genehmigungen ist der Start des Joint Ventures für 2018 geplant.

Hengeler Mueller berät Osram bei der Transaktion mit einem Team um Dr. Simon Patrick Link. Linklaters begleitet Continental bei dem Joint Venture unter Federführung von Dr. Wolfgang Krauel und Dirk Horcher.

Beteiligte Personen

Hengeler Mueller für Osram:

Dr. Simon Patrick Link, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, München

Prof. Dr. Hans-Jörg Ziegenhain, M&A, Partner, München

Dr. Matthias Scheifele, Steuern, Partner, München

Dr. Thorsten Mäger, Kartellrecht, Partner, Düsseldorf

Dr. Aris Marinello, Gesellschaftsrecht/M&A, Associate, München

Dr. Lisa Kopp, Gesellschaftsrecht/M&A, Associate, München

Dr. Anja Balitzki, Kartellrecht, Associate, Düsseldorf

Dr. Philipp Otto Neideck, Kartellrecht, Associate, Düsseldorf

 

Linklaters für Continental:

Dr. Wolfgang Krauel, Federführung, Corporate/M&A, Partner, München

Dirk Horcher, Federführung, Corporate/M&A, Partner, München

Dr. Julia Schönbohm, Gewerblicher Rechtsschutz/IP, Partnerin, Frankfurt

Marc Trinkaus, Banking, Partner, Frankfurt

Bernd Meyring, Kartellrecht, Partner, Brüssel

Mirko König, Corporate/M&A, Managing Associate, Düsseldorf

Ingo Sappa, Arbeitsrecht, Managing Associate, München

Patrick Neidinger, TMT, Managing Associate, Frankfurt

Dr. Bolko Ehlgen, Gewerblicher Rechtsschutz/IP, Managing Associate, Frankfurt

Fabian Neumeier, Banking, Managing Associate, Frankfurt

Dr. Gabriel Burghardt, Corporate/M&A, Associate, München

Dr. Keve Kovács, Corporate/M&A, Associate, München

Katrin Wyrwich, Corporate/M&A, Associate, München

Sabrina Mayer, Corporate/M&A, Associate, München

Lea Wurm, Corporate/M&A, Associate, München

Sinziana Ianc, Kartellrecht, Associate, Brüssel

Dr. Felix Halfmeier, Arbeitsrecht, Associate, München

Christopher Illig, Gewerblicher Rechtsschutz/IP, Associate, Frankfurt

Eva Beyer Blumental, Kartellrecht, Associate, Brüssel

Carmen Appenzeller, Kartellrecht, Associate, Brüssel

 

Continental Inhouse:

Michelle de Souza, Head of Law Mergers & Acquisitions

Christine Ameling, Senior Legal Counsel

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Hengeler Mueller/Linklaters

Zitiervorschlag

Hengeler Mueller / Linklaters: Osram und Continental schließen Joint Venture . In: Legal Tribune Online, 05.04.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/27885/ (abgerufen am: 13.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag